Mehr Infos.

ⓘ Hinweis: Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Curler Test 2020

Empfehlenswerte Curler im Überblick

Sie träumen von traumhaften Locken oder elegant gewelltem Haar? Dann ist ein Curler die richtige Entscheidung für Sie. Im Gegensatz zum herkömmlichen Lockenstab vereinfachen Curler Tests zufolge das Styling von Locken enorm. Zudem verhindert die Bauweise, dass Sie sich verbrennen können. Wählen Sie jetzt aus unserer Vergleichstabelle einen qualitativ hochwertigen Curler mit verschiedenen Einstellungsmöglichkeiten.
Vergleichssieger
Philips BHB878/00
Bestseller
OCALISS RM-C99
BaByliss Paris Curl Secret Ionic 2
Preistipp
iGutech C888
Remington
BaByliss Pro MiraCurl SteamTech
Rowenta CF3710 So Curls
Modell*
Philips BHB878/00 OCALISS RM-C99 BaByliss Paris Curl Secret Ionic 2 iGutech C888 Remington BaByliss Pro MiraCurl SteamTech Rowenta CF3710 So Curls
Unsere Wertung*

So kommen unsere Vergleichsergebnisse zustande
Kundenwertung
bei Amazon*
1476 Bewertungen
71 Bewertungen
6479 Bewertungen
1071 Bewertungen
200 Bewertungen
2139 Bewertungen
522 Bewertungen
Funktionsweise automatische Haaraufwicklung automatische Haaraufwicklung automatische Haaraufwicklung automatische Haaraufwicklung automatische Haaraufwicklung automatische Haaraufwicklung automatische Haaraufwicklung
Hitzestufen 3 Stk. 3 Stk. 2 Stk. 3 Stk. 7 Stk. 3 Stk. 3 Stk.
Material Heizelemente Keramik Keramik Keramik Keramik Keramik Keramik Keramik
Temperaturregelung 170 bis 210 °C 150 bis 210 °C 190 bis 230 °C 150 bis 230 °C 130 bis 230 °C 190 bis 230 °C 170 bis 230 °C
Timer
  • 8 Sek.
  • 10 Sek.
  • 12 Sek.
k. A.
  • 8 Sek.
  • 10 Sek.
  • 12 Sek.
  • 14 Sek.
  • 8 Sek.
  • 10 Sek.
  • 12 Sek.
  • 14 Sek.
  • 5 Sek.
  • 10 Sek.
  • 15 Sek.
  • 8 Sek.
  • 10 Sek.
  • 12 Sek.
  • 6 Sek.
  • 8 Sek.
  • 10 Sek.
  • 12 Sek.
Länge Kabel 2 m k. A. 2.5 m 2.8 m 3 m 2.5 m k. A.
Farbe weiß weiß-pink schwarz schwarz schwarz grau schwarz
Richtungskontrolle 3 Einstellungen 2 Einstellungen 3 Einstellungen 3 Einstellungen 3 Einstellungen 3 Einstellungen 2 Einstellungen
Gewicht inkl. Verpackung 962 g * 662 g * 1 kg * 980 g * 1.1 kg * 1.300 g * 780 g *
Vor- und Nachteile
  • schnelle Aufheizzeit von 30 Sek.
  • einfache Handhabung
  • kreiert gleichmäßige Locken
  • gleichmäßige Wärmeverteilung
  • inkl. Handschuh
  • Kabel vollständig drehbar
  • mit 2 Aufsätzen
  • ionisiert die Haare
  • für kleine und große Locken geeignet
  • Sensor verhindert einen Haar-Stau im Gerät
  • Kabel dreht sich automatisch um 360° mit
  • Heizelemente angereichert mit Keratin und Mandelöl
  • Memory-Funktion innerhalb der Timer Einstellungen
  • Dampf-Funktion
  • Anti-Blockier-System
  • akustisches Signal
  • formt langanhaltende Locken
  • akustisches Signal bei Timer-Ende
Zum Angebot*
Erhältlich bei*
Vergleichssieger 1)
Philips BHB878/00
  • schnelle Aufheizzeit von 30 Sek.
  • einfache Handhabung
  • kreiert gleichmäßige Locken
Erhältlich bei
Bestseller 1)
OCALISS RM-C99
  • gleichmäßige Wärmeverteilung
  • inkl. Handschuh
  • Kabel vollständig drehbar
Erhältlich bei
BaByliss Paris Curl Secret Ionic 2
  • mit 2 Aufsätzen
  • ionisiert die Haare
  • für kleine und große Locken geeignet
Erhältlich bei
Preistipp 1)
iGutech C888
  • Sensor verhindert einen Haar-Stau im Gerät
  • Kabel dreht sich automatisch um 360° mit
Erhältlich bei
Remington
  • Heizelemente angereichert mit Keratin und Mandelöl
  • Memory-Funktion innerhalb der Timer Einstellungen
Erhältlich bei
BaByliss Pro MiraCurl SteamTech
  • Dampf-Funktion
  • Anti-Blockier-System
  • akustisches Signal
Erhältlich bei
Rowenta CF3710 So Curls
  • formt langanhaltende Locken
  • akustisches Signal bei Timer-Ende
Erhältlich bei

Kaufberatung: Finden Sie den besten Curler für Ihr Haar

Ziel unseres Curler-Vergleichs 2020 ist es, Ihnen einen Überblick über die automatischen Lockenstyler mit Vergleichssieger-Potential zu geben. Damit Sie ein geeignetes Modell für Ihre Bedürfnisse finden, stellen wir Ihnen im Folgenden die wichtigsten Kaufkriterien für Ihren Curler vor.

» Mehr Informationen

Für die wilde Mähne: der Curler für große Wellen

Nicht zu viel auf einmal
Achten Sie beim ersten Test eines automatischen Lockenstabs darauf, dass Sie immer nur kleine Strähnen bearbeiten. Fassen Sie die Strähne zu dick, kann es passieren, dass der Einzug des Haars verstopft.

Wenn Sie im Handumdrehen Locken mit dem Curler zaubern möchten, spielt die Größe des Geräts eine wichtige Rolle. Ein Curler für große Locken eignet sich vor allem für Menschen mit langem Haar. In Auto-Curler-Tests haben sich Lockendreher mit einem Durchmesser von 32 bis 38 mm bewährt. Besonders gute Modelle verfügen über mehrere Aufsätze in verschiedenen Größen.

Flexibler sind Sie mit einem automatischen Lockenstyler. In Tests haben vor allem Modelle mit 25 mm Durchmesser überzeugt. Diese eignen sich auch für etwas kleinere Locken.

Für individuelles Styling: der Curler für kurze Haare

Wenn Sie einen automatischen Lockenstab für kürzeres Haar suchen, raten wir Ihnen, einen Curler zu kaufen, der einen geringen Durchmesser hat. Hier kommen Curler mit 9 oder 13 mm in Frage. Auch größere Modelle mit bis zu 25 mm sind je nach Styling geeignet.

» Mehr Informationen

Die optimale Temperatur für die Bearbeitung Ihrer Haare beträgt etwa 180 °C. Vorsicht bei Temperaturen über 200 °C: Bei zu starker Hitze kann Ihr Haar stumpf und brüchig werden.

Für Ihre Sicherheit: die Abschaltautomatik

frau mit lockigen haaren

Mit einem Curler machen Sie sich selbst ganz einfach Locken oder Wellen.

Für Hair Curler gilt dasselbe wie für alle Haushaltsgeräte, die mit Hitze arbeiten: Nutzen Sie das Gerät mit Vorsicht! Eine unsachgemäße Bedienung kann nicht nur zu Hautirritationen und Verletzungen führen. Ein heißer Curler kann auch eine Brandquelle sein. Lassen Sie das Gerät während der Nutzung nicht unbeaufsichtigt. Schalten Sie Ihren automatischen Lockenstab ab, wenn Sie ihn nicht mehr benötigen. Trennen Sie ihn unbedingt vom Stromnetz.

Ein guter Curler verfügt über eine Abschaltautomatik, die das Gerät nach 60 Minuten selbsttätig ausschaltet. Einen Hitzestau im Gerät verhindern Sie auch, wenn Sie Staub und Haarreste mit einer kleinen Bürste entfernen. Lassen Sie das Gerät dazu unbedingt erst abkühlen!

Für die optimale Handhabung: verschiedene Funktionen eines automatischen Lockenstylers

Die Vielfalt der Curler auf dem Markt ist groß. Es gibt etwa automatische Lockenstäbe mit Dampf oder ohne. Markengeräte wie der Babyliss Curl oder besonders preisgünstige Curler unbekannter Marken. In der folgenden Tabelle finden Sie die wichtigsten Funktionen von Curlern.

» Mehr Informationen
Funktion Beschreibung
Temperaturregelung
  • Temperaturbereich in der Regel zwischen 170 und 230 Grad
  • Je dicker das Haar, desto höher die empfohlene Temperatur
  • Je nach Modell nur voreingestellte Hitzestufen möglich
Richtungskontrolle
  • Richtung wählbar: rechts, links oder automatisch
  • für ein besonders natürliches Ergebnis
Dampffunktion
  • Curler mit Wasserkammer
  • Dampf fixiert Locken zusätzlich
  • Achtung: höheres Gefahrenpotential
Timer
  • Unterschiedliche Einstellungen möglich: meist 8 – 14 Sekunden
  • Je dicker das Haar, desto mehr benötigte Zeit

Verschiedene Arten von Lockenstäben und Curlern im Überblick

Die folgende Tabelle gibt Aufschluss über die Vor- und Nachteile unterschiedlicher Curler- und Lockenstab-Arten.

» Mehr Informationen
Art Vorteile Nachteile
Curler
  • einfach anzuwenden
  • schonende Anwendung
  • Geringes Verbrennungsrisiko
  • höherer Preis
gerader Lockenstab
  • einfach anzuwenden
  • für große und kleine Locken geeignet
  • preiswert in der Anschaffung
  • störanfällig
  • wenig flexibel
konischer Lockenstab
  • natürlicher Look
  • Anwendung nah am Haaransatz möglich
  • rutscht leicht ab
  • Bedienung komplizierter
Lockenstab mit Klemme
  • optimaler Halt
  • Knicke im Haar möglich
  • Druck auf dem Haar
Lockenstab ohne Klemme
  • geringere Belastung für das Haar
  • preiswert
  • leichteres Abrutschen der Haare
  • höhere Störanfälligkeit

Hair-Curler für natürlichen Look und schönen Glanz

Die meisten Curler in Tests haben eines gemeinsam: Sie haben Heizelemente mit einer Beschichtung aus Keramik. Um diese werden die Haarsträhnen automatisch gewickelt, wenn Sie einen Haircurler nutzen. Diese Beschichtung sorgt für eine gleichmäßige Hitzeverteilung und verleiht Ihrem Haar einen schönen Glanz.

» Mehr Informationen

Hilfreiche Tipps zum Umgang mit einem Curler gibt Ihnen das folgende Video:

Wichtige Marken und Hersteller von Auto-Curlern

Wenn Sie einen Curler-Test im Internet lesen oder sich die Vergleichsergebnisse der Stiftung Warentest ansehen, werden Sie feststellen, dass es eine Vielzahl an Geräten auf dem Markt gibt. Zu den bekanntesten gehören der Babyliss Curl sowie Geräte von Philips und Remington.

» Mehr Informationen

Weitere Marken im Überblick:

  • Babyliss
  • iGutech
  • Philips
  • Remington
  • Rowenta
  • VITALmaxx

Häufige Fragen und Antworten zum Thema Lockendreher

Wie lange dauert eine Curler-Anwendung?

frau greift sich in ihre locken

Passende Curler gibt es für lange und kürzere Haare.

Der erste Curler-Test mit Ihrem neuen Lockenmacher wird vermutlich deutlich länger dauern als die weiteren Durchgänge im Rahmen Ihrer Styling-Routine. Der Umgang mit dem automatischen Lockenwickler ist kein Hexenwerk, erfordert aber ein wenig Übung. Einen ersten Hinweis auf die Dauer der Prozedur gibt die Einstellung des Timers an Ihrem Hair Curler. Diese beträgt je nach Gerät für Locken und Wellen zwischen 8 und 14 Sekunden.

Zudem spielen die Länge Ihres Haars sowie Struktur und Dicke eine Rolle. Je länger und dicker Ihr Haar ist, desto länger dauert die gesamte Anwendung, denn Sie können nur einzelne dünnere Strähnen mit dem Haarcurler bearbeiten. Im Schnitt dauert eine Anwendung zwischen 15 und 30 Minuten.

Haben Sie es morgens eher eilig? Dann empfehlen wir Ihnen einen breiten Lockendreher bzw. einen Lockenstab für große Locken, mit dem Sie größere Strähnen bearbeiten.

Welcher automatische Lockenstab ist für kurze Haare geeignet?

Der Einsatz eines Locken-Curlers ist erst ab einer gewissen Haarlänge sinnvoll. Ist Ihr Haar nur wenige Zentimeter lang, kann auch der beste Lockenmacher keine wallende Mähne zaubern. Reicht Ihr Haar aber mindestens bis zum Kinn, so erreicht ein Locken-Curler ein gutes Ergebnis. Curler-Tests haben gezeigt, dass Ihre Haare für ein zufriedenstellendes Ergebnis mindestens 10 Zentimeter lang sein sollten.

» Mehr Informationen

Beachten Sie aber, dass Sie einen automatischen Lockenstab nicht bis zum Haaransatz führen können. Die oberen Partien des Haars bleiben also glatt. Das wirkt sich gerade bei recht kurzen Frisuren auf das Ergebnis aus.

Möchten Sie trotz kurzer Haare Locken mit einem Lockenstab zaubern, greifen Sie am besten zu einem konischen Modell. Damit können Sie deutlich näher am Haaransatz arbeiten als mit einem herkömmlichen Lockenstab für große Locken.

Ein selbstdrehender Lockenstab birgt ein geringeres Risiko für Verbrennungen! Nutzen Sie einen Lockenstab, der sich nicht selbst dreht, müssen Sie besonders aufmerksam ans Werk gehen.

Bildnachweise: © yolya_ilyasova – stock.adobe.com, © soup studio – stock.adobe.com, © progressman – stock.adobe.com

Kommentiere diesen Haushaltstipp

Bitte füllen Sie alle Felder aus