Mehr InfosNutzung

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Steckdosenradio Test 2018

Empfehlenswerte Steckdosenradios im Überblick

Vergleichssieger
TechniSat 0001/4994
Bestseller
AudioAffairs PR001
auna KC6-Digi Plug
Blaupunkt PRB 10
Ubisound 426041105
Preistipp
auvisio ZX1684-944
Sky Vision IR 61 W
Modell TechniSat 0001/4994 AudioAffairs PR001 auna KC6-Digi Plug Blaupunkt PRB 10 Ubisound 426041105 auvisio ZX1684-944 Sky Vision IR 61 W
Unsere Wertung
So kommen unsere Vergleichsergebnisse zustande
Haushaltstipps.net
Bewertung SEHR GUT
Haushaltstipps.net
Bewertung SEHR GUT
Haushaltstipps.net
Bewertung GUT
Haushaltstipps.net
Bewertung GUT
Haushaltstipps.net
Bewertung GUT
Haushaltstipps.net
Bewertung GUT
Haushaltstipps.net
Bewertung GUT
Typ
Empfangsart
Digital Analog Digital Analog Digital Analog Digital, Internet
Leistung 1.5 W 1.5 W 4 W 1.5 W 5 W 4 W 3 W
Max. Senderspeicher 20 Stk. 20 Stk. 20 Stk. 20 Stk. 20 Stk. 20 Stk. 20 Stk.
Stromversorgung Netz- und Akkubetrieb Netz- und Akkubetrieb Netz- und Akkubetrieb Netz- und Akkubetrieb Netzbetrieb Netz- und Akkubetrieb Netz- und Akkubetrieb
Farbe weiß weiß schwarz weiß weiß weiß weiß
Display
Bluetooth
USB-Anschluss
Maße 10 x 4.6 x 10 cm 10.2 x 10.2 x 3.8 cm 3 x 8 x 12 cm 9.6 x 9.6 x 3.4 cm 8 x 14 x 7.5 cm 10 x 10 x 4.3 cm 8 x 9 x 11.6 cm
Gewicht 300 g 540 g 340 g 220 g 481 g 331 g 381 g
Vor- und Nachteile
  • kompaktes Design
  • Batterieanzeige und Favoritenspeicher
  • Frontlautstrecher
  • mit Freisprecheinrichtung
  • kann auch als Powerbank genutzt werden
  • modernes Design
  • einfache Bedienung
  • musikalische Vielfalt
  • hohe Funktionalität
  • ausgewogener Klang durch hochwertige Lautsprecher
  • inkl. verschiedener Steckeranschlüsse
  • klarer Empfang durch eingebauten PLL-Tuner
  • hochwertiges Design
  • mit Display-Beleuchtung
  • einfache Handhabung
  • FM-Empfänger
  • automatischer Suchlauf
  • integriertes Mikrofon
  • exzellenter Sound
  • über 25.000 Radiosender
  • Air Music Control
Zum Angebot
Erhältlich bei
Vergleichssieger 1)
TechniSat 0001/4994
Haushaltstipps.net
Bewertung SEHR GUT
  • kompaktes Design
  • Batterieanzeige und Favoritenspeicher
  • Frontlautstrecher
Bestseller 1)
AudioAffairs PR001
Haushaltstipps.net
Bewertung SEHR GUT
  • mit Freisprecheinrichtung
  • kann auch als Powerbank genutzt werden
  • modernes Design
auna KC6-Digi Plug
Haushaltstipps.net
Bewertung GUT
  • einfache Bedienung
  • musikalische Vielfalt
  • hohe Funktionalität
Blaupunkt PRB 10
Haushaltstipps.net
Bewertung GUT
  • ausgewogener Klang durch hochwertige Lautsprecher
  • inkl. verschiedener Steckeranschlüsse
  • klarer Empfang durch eingebauten PLL-Tuner
Ubisound 426041105
Haushaltstipps.net
Bewertung GUT
  • hochwertiges Design
  • mit Display-Beleuchtung
  • einfache Handhabung
Preistipp 1)
auvisio ZX1684-944
Haushaltstipps.net
Bewertung GUT
  • FM-Empfänger
  • automatischer Suchlauf
  • integriertes Mikrofon
Sky Vision IR 61 W
Haushaltstipps.net
Bewertung GUT
  • exzellenter Sound
  • über 25.000 Radiosender
  • Air Music Control

Die besten Steckdosenradios 2018

Alles, was Sie über unseren Steckdosenradio Vergleich wissen sollten

Ein gutes Steckdosenradio bekommen Sie bei dem Hersteller Medion.

Fehlt Ihnen in einem bestimmten Raum ein Radio oder sind Sie auf der Suche nach einer flexiblen Lösung, könnte für Sie ein Steckdosenradio die richtige Wahl sein. Wenn Sie zu einem aktuellen Modell greifen, haben Sie sogar die Möglichkeit, Ihre Lieblingssongs von Ihrem Smartphone oder Tablet zu streamen. Auch Unterputzradios sind durchaus eine Alternative. Allerdings werden diese fest in der Steckdose verbaut und sind damit nicht portabel. Das Angebot im Elektronikfachhandel oder Baumarkt ist sehr groß. Für welches Modell sollten Sie sich entscheiden und ist zum Beispiel ein DAB Radio die richtige Wahl? Welches sind die Vorteile und worin liegen die Unterschiede zwischen den Steckdosenradios? Worauf Sie beim Kauf eines Steckdosenradios achten sollten, erfahren Sie in unserem Ratgeber.

Arten von Steckdosenradios

Bevor Sie ein Steckdosenradio kaufen, sollten Sie sich mit der Frage beschäftigen, wo das Radio angebracht werden soll. So gibt es zum Beispiel ein Steckdosenradio Badezimmer Modell oder ein Steckdosen Radio mit WLAN. Sollten Sie ein Radio für einen Feuchtraum wie das Badezimmer benötigen, müssen Sie darauf achten, dass dieses spritzwassergeschützt ist. Bei der Unterputz-Variante ist die Verkabelung recht kompliziert, sodass der Anschluss von einem Fachmann vorgenommen werden sollte. Sie können ein Steckdosenradio Bad Modell auch so anschließen lassen, dass dieses, sobald Sie das Licht einschalten, beginnt zu spielen. Immer beliebter wird aber auch ein Radio mit einer eingebauten Freisprecheinrichtung. Haben Sie das Smartphone mit dem Radio verbunden, können Sie so hierüber ein Gespräch annehmen, während Sie Musik empfangen. Die Stimme des Anrufers empfangen Sie dann über den eingebauten Lautsprecher und über das integrierte Mikrofon können Sie sprechen. Grundsätzlich haben Sie die Wahl zwischen zwei Arten von Steckdosenradios, die sich besonders durch ihre Bauart unterscheiden.

Steckdosenradio-Art Beschreibung
Unterputzradio Das Unterputz-Radio wird im Inneren der Steckdose fest verbaut und ist für eine dauerhafte Verwendung konzipiert. Zudem ist es platzsparender als das Steckdosenradio und fügt sich auch optisch harmonischer in die Umgebung ein. Wenn Sie ein Haus neu bauen, können Sie schon vorab den Einbau eines Unterputzradios einplanen.
Steckdosenradio Das Steckdosenradio kann flexibel eingesetzt werden und ist einfach zu installieren. Sie können es überall verwenden, ein extra Einbau ist hier nicht erforderlich. Von den Ausmaßen her ist es nur ein wenig größer als ein Unterputzradio. Wenn Sie Ihre Steckdose nachträglich mit einem Radio aufrüsten möchten, ist diese Variante optimal.

Vor- und Nachteile verschiedener Steckdosenradio-Typen

Ein Steckdosenradio Test kann sehr hilfreich bei der Kaufentscheidung sein, weshalb ein Blick vorab immer eine gute Idee ist. Damit Sie aber schon einmal einen guten Überblick über die einzelnen Typen bekommen, haben wir die wichtigsten Vor- und Nachteile der beiden Modelltypen für Sie zusammengestellt.

Steckdosenradio-Typ Vorteile Nachteile
Unterputzradio
  • fest verbaut
  • optisch unauffällig
  • für die dauerhafte Verwendung
  • höherer Aufwand für den Einbau[/nachteil[nachteil]nicht flexibel verwendbar
Steckdosenradio
  • kann flexibel überall verwendet werden
  • schnell einsatzfähig
  • preiswert
  • größer und optisch auffälliger

Die wichtigsten Kriterien für Steckdosenradios

Neben der Einbauart, also als Radio in der Wand integriert oder als Badezimmer Radio frei stellbar, gibt es weitere Kaufkriterien, die Sie kennen sollten. Im folgenden Abschnitt erfahren Sie, was ebenfalls sehr wichtig ist und welche Faktoren Sie bei solch einem Einbauradio für die Steckdose mit einbeziehen sollten.

Klangqualität und Übertragungsweg

Der wichtigste Punkt vor dem Kauf, den Sie klären sollten, ist sicherlich der Übertragungsweg. Hier stehen Ihnen drei Möglichkeiten zur Verfügung: Übertragung über das Internet (Internetradios), die digitale Übertragung (DAB) und die analoge Übertragung (UKW). Über die UKW-Technik erfolgt die analoge Übertragung des Radios. Auch wenn Sie hierdurch ein einfach zu bedienendes Radio erhalten, das zudem noch sehr günstig ist, müssen Sie auf einige Annehmlichkeiten verzichten. Zu den Nachteilen gehören die begrenzte Senderanzahl und die Möglichkeit des Rauschens während der Wiedergabe. Dies ist immer dann der Fall, wenn der Empfang nicht so gut sein sollte. Entscheiden Sie sich für ein digitales Steckdosenradio, funktioniert dieses mit DAB. Ist das Steckdosenradio digital, ist dieses ebenfalls recht einfach zu bedienen und benötigt einen Radioempfang. Dafür werden Sie mit einer besseren Klangqualität belohnt. Entscheiden Sie sich für ein Steckdosenradio mit WLAN, erhalten Sie neben der guten Klangqualität noch eine besonders große Auswahl an Sendern. Dafür müssen Sie allerdings auch in Kauf nehmen, dass diese Modelle teurer sind. Die Klangqualität einer HiFi-Anlage werden Sie zwar auch hier nicht erreichen, trotzdem ist ein guter Klang möglich.

Tipp
Die handelsüblichen Unterputzradios passen in alle Steckdosen - so ist das Radio in die Steckdose integriert. Hersteller bieten häufig auch die entsprechenden Steckdosenrahmen an. Diese ersetzen dann die alten Steckdosen.

Die Bedienung und das Display

Aber auch die Bedienbarkeit ist natürlich sehr wichtig. Wie gut diese ist, hängt maßgeblich von der verwendeten Benutzeroberfläche ab. Achten Sie beim Kauf auf eine gut erkennbare Anzeige und ob Sie im besten Fall das Radio über Ihr Smartphone mit einer App bedienen können. Auf dem Display können sich neben dem Radiosender auch Informationen zur Uhrzeit, zum Datum oder zum Wetter befinden. Zusätzlich kann das Display auch zur Sendersuche verwendet werden.

Mono oder Stereo

Aufgrund der Bauart befindet sich in einem Steckdosenradio immer nur ein Lautsprecher. Das führt dazu, dass diese die Musik nur Mono wiedergeben können. Einige Geräte bieten aber die Möglichkeit, externe Lautsprecher über Bluetooth anzuschließen. Radios mit Bluetooth erhalten Sie als Unterputzradio und auch als Steckdosenradio. Bei einem Unterputzradio können Sie eine weitere Steckdose für den zweiten Lautsprecher nutzen.

Einbau

Die Installation ist bei den meisten Geräten ähnlich, ist aber abhängig vom gewählten Modell (z. B. wenn es sich um ein Gira Unterputz Radio handelt). Sie benötigen hierzu zwei Unterputzdosen, wobei es keine Rolle spielt, ob diese untereinander oder nebeneinander liegen. In die eine Dose wird das eigentliche Radio angebracht, in die andere der Lautsprecher. Entfernen Sie zunächst die vorhandenen Steckdosen, in die das Radio und der Lautsprecher eingebaut werden sollen. Nutzen Sie zum Betrieb die bereits vorhandene Stromzufuhr. Sie können das Radio auch so schalten, dass beim Einschalten vom Licht auch das Radio eingeschaltet wird. Da die Antenne meist schon integriert ist, müssen Sie Weiteres nicht beachten. Eine zusätzliche Verkabelung ist nicht notwendig. Damit am Ende auch die Optik stimmt, muss lediglich die Verblendung noch angebracht werden. Wer sich nicht ganz sicher ist, der sollte lieber einen Fachmann mit dem Einbau beauftragen. Denn die Kabel und elektrischen Teile, die richtig miteinander verbunden werden müssen, können auch eine Herausforderung bedeuten. Im schlimmsten Fall wird bei einem falschen Anschluss das Radio beschädigt. Die Installation von einem normalen Steckdosenradio ist wesentlich einfacher und kann auch ohne Vorkenntnisse vorgenommen werden. Dieses stecken Sie einfach in die vorhandene Steckdose und starten den Sendersuchlauf.

Extras

Ein Steckdosenradio bietet Ihnen auf Wunsch noch viele weitere Funktionen. Da diese aber auch für den Preis entscheidend sind, sollten Sie sich vor dem Kauf überlegen, welche Funktionen Sie wirklich benötigen. Brauchen Sie zum Beispiel ein Internetradio oder ein Steckdosenradio mit Bluetooth? Auch ein Steckdosen Radio mit Bewegungsmelder kann durchaus Sinn ergeben. Vielleicht benötigen Sie aber auch ein Steckdosenradio mit USB, um externe Geräte laden zu können?

Was sind Steckdosenradio und Steckdosen Unterputz-Radio?

Ein Steckdosenradio ist ein Radio, das in der Steckdose verankert wird. Möchten Sie dieses nicht in die Steckdose stecken, können Sie sich auch für ein Steckdosenradio Unterputz oder ein Steckdosen Radio Aufputz Modell entscheiden. Diese werden fest in die Wand verbaut, können so aber nicht flexibel eingesetzt werden. Einbauen oder einsetzen können Sie diese Radios prinzipiell in jeden Raum, in dem Steckdosen vorhanden sind. Hier ersparen Sie sich jeden Kabelsalat und die Radios sind sehr platzsparend. Sehr interessant sind auch die Modelle, die beim Einschalten des Lichts starten und beim Ausschalten die Wiedergabe der Musik wieder stoppen.

Steckdosenradio mit Internet, DAB oder UKW?

Sollte Ihr neues Steckdosenradio über WLAN verfügen, finden Sie im Display eine Sendersuchliste. Zuvor müssen Sie das Radio aber noch mit Ihrem WLAN verbinden. Auf dem Display müssen Sie hierzu das Netzwerk auswählen und ein Passwort eingeben. Meist lässt sich dies auch über eine App für das Smartphone oder Tablet durchführen. Auf einem Steckdosenradio mit DAB finden Sie auf dem Display Informationen zum eingestellten Sender. Bei einem UKW Radio kann es vorkommen, dass Sie einen schlechten Empfang haben und ein Rauschen vernehmen. Auf dem Display finden Sie die Frequenzangabe des Radiosenders.

Gibt es unterschiedliche Farben?

Die Farbauswahl bei den Steckdosenradios ist recht eingeschränkt. Meist werden diese in schlichten Farben (z. B. weiß oder grau) angeboten, damit diese sich in das Gesamtbild Ihrer Wohnung besser einfügen können, z. B. als Badezimmer Radio.

Ist ein Steckdosenradio mit Internet sinnvoll?

Wenn Ihnen die Senderauswahl des klassischen Radios genügt, reicht Ihnen ein DAB oder UKW Radio vollkommen aus. Sollten Sie allerdings in einem Raum über keinen Radioempfang verfügen oder möchten spezielle Sender empfangen, kann sich ein Radio mit Internetempfang durchaus lohnen. Zudem gestaltet sich die Bedienung meist einfacher und ist komfortabler.

Wo gibt es ein gutes Steckdosenradio?

Ein günstiges Steckdosenradio finden Sie in Elektronikfachmärkten wie Media Markt oder Saturn, aber auch im Baumarkt (z. B. ein Busch Jäger Radio bei Obi oder Hornbach). Auch online können Sie sich ein Steckdosenradio kaufen, hier empfehlen wir Ihnen aber vorab einen Steckdosenradio Vergleich, damit Sie das beste Steckdosenradio oder den Steckdosenradio Vergleichssieger (etwa von Stiftung Warentest) noch schneller finden. Besonders preiswert gibt es die Radios oft auch in Discountern (z. B. das Steckdosenradio Aldi Modell), wobei die Qualität hier nicht immer überzeugend ist.

Die beliebtesten Steckdosenradio-Hersteller und Marken

Einige Hersteller und Marken, die im Steckdosenradio Test schon oft bewertet wurden, sehen Sie hier:

  • Gira
  • Busch Jäger
  • Medion
  • Blaupunkt

Als sehr beliebt haben sich die Medion Steckdosenradio sowie die Gira Unterputz Radio Modelle erwiesen. Doch auch das Busch Jäger Radio sowie das Steckdosenradio Blaupunkt Modell wird immer wieder gerne genommen.

Fazit

Ob das Steckdosenradio Gira, ein Steckdosenradio DAB, ein Einbauradio für Steckdose oder ein anderes Modell – laut einem Steckdosenradio Test ist das Angebot verschiedener Steckdosenradios (z. B. wenn das Radio in Wand integriert oder das Radio in Steckdose integriert ist) wirklich groß. Je nachdem, ob Sie das Radios schon bei der Hausbauplanung berücksichtigen oder ob Sie Ihre Steckdose erst später damit nachrüsten wollen, gibt es die passenden Modelle, die einfach ind die Steckdose gesteckt oder alternativ Unterputz installiert werden.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (34 Bewertungen, Durchschnitt: 4,71 von 5)
Loading...

Kommentiere diesen Haushaltstipp

Bitte füllen Sie alle Felder aus