Stabmixer Test 2017

Empfehlenswerte Stabmixer im Überblick

VergleichssiegerBestsellerPreistipp
Krups HZ4071Kenwood HDP 408WHSiemens MQ67110Bosch MSM66120Braun MQ 320 PestoESGE-Zauberstab M 160 GPhilips HR1604/00
ModellKrups HZ4071Kenwood HDP 408WHSiemens MQ67110Bosch MSM66120Braun MQ 320 PestoESGE-Zauberstab M 160 GPhilips HR1604/00
Vergleichsergebnis1)So kommen unsere Vergleichsergebnisse zustande
BewertungSEHR GUT
BewertungSEHR GUT
BewertungGUT
BewertungGUT
BewertungGUT
BewertungGUT
BewertungGUT
Leistung1.000 W800 W750 W600 W550 W160 W550 W
Material des GehäusesEdelstahlKunststoffKunststoffKunststoffKunststoffKunststoffKunststoff
Material des MixfußesEdelstahlEdelstahlEdelstahlEdelstahlEdelstahlEdelstahlEdelstahl
Leistungsstufen20 Stk.5 Stk.12 Stk.12 Stk.2 Stk.2 Stk.1 Stk.
Spritzschutz Die Glockenform des Mixfußes schützt vor Spritzern.
Mixfuß abnehmbar
Turbo-Modus
Inklusive Mixbecher
Maße26.1 x 25 x 14.4 cm42 x 7.3 x 7.3 cm39.3 x 6.2 x 5.5 cm39.3 x 6.2 x 5.5 cm25 x 19.6 x 19 cm35 x 7 x 7 cm42 x 11 x 11 cm
Gewicht2.1 kg0.9 kg0.9 kg1.2 kg0.9 kg2 kg1.1 kg
Vor- und Nachteile
  • enorm leistungsstark und mit 25 Geschwindigkeitsstufen
  • robustes Handstück aus Edelstahl
  • inklusive zahlreichem Zubehör
  • vielseitig durch große Auswahl an Aufsätzen
  • einfache Geschwindigkeitskontrolle
  • cleveres Messersystem zum Mixen, Pürieren etc.
  • scharfes Vier-Klingen-Messer
  • Drehzahlwähler mit 12 Geschwindigkeitsstufen
  • flexibles Spiralkabel
  • kraftvoll und vibrationsarm
  • angenehmes Handling
  • inklusive Universalzerkleinerer mit Deckel
  • duale Geschwindigkeitsregelung
  • abnehmbare Teile sind spülmaschinenfest
  • kompatibel mit EasyClick Zubehör
  • hochwertige, langlebige Qualität
  • Aufsteckzentrierung
  • inklusive Kochbuch, Wandhalterung und Zerkleinerer
  • gleichmäßigeres und schnelleres Mixen
  • schlankes Griffdesign
  • leicht zu reinigen
Zum Angebot
Erhältlich bei
  • Rakuten.de
  • neckermann.de
  • check24.de
  • Rakuten.de
  • comtech
  • my.shopping.de
  • check24.de
  • comtech
  • Kaufladen
  • check24.de
  • crowdfox
  • SFERIS.de
  • check24.de
  • comtech
  • comtech
  • crowdfox
  • check24.de
  • voelkner - direkt günstiger

Die besten Stabmixer 2016

Alles, was Sie über unseren Stabmixer Test wissen sollten

Schlicht und günstig - ein Stabmixer von Bosch.
Bei seiner Markteinführung im Jahre 1955 wurde er als Zauberstab angepriesen. Während Handmixer oft schwer und unhandlich erscheinen, lassen sich mit einem Stabmixer Set in der Tat kinderleicht Suppen und Saucen zaubern. Auch für Smoothies lassen sich diese cleveren Küchenmixer nutzen. Die praktischen Küchengeräte bringen Mixstab oder Pürierstab mit und werden als Akku Stabmixer auf Grund des flexiblen Einsatzes besonders geschätzt. Im Stabmixer Vergleich haben wir uns mit den Vor- und Nachteilen dieser Küchenhelfer befasst und sie dem herkömmlichen Handrührgerät gegenüber gestellt. So kann der Mixer Vergleich einen Anhaltspunkt liefern, um gute Stabmixer zu finden. Ob Sie sich für einen Profi Stabmixer entscheiden, einen preiswerten Stabmixer suchen oder mit einem Stabmixer kabellos arbeiten möchten, bleibt Ihnen überlassen. Wie Stabmixer arbeiten, warum sie so beliebt sind und worauf Sie beim Kauf achten sollten, werden wir Ihnen nachfolgend verraten.

Arten von Stabmixern

Mixer bringen Erleichterung in den Küchenalltag. Bei der Frage: Stabmixer oder Standmixer sollten Sie abwägen, wofür Sie das Gerät benutzen möchten. Auch die Preise spielen natürlich eine Rolle. Folgen Sie unseren Empfehlungen, bevor Sie einen Stabmixer kaufen. Firmen wie Clatronic, Dynamic, Gastroback oder Bomann bringen leistungsfähige Geräte auf den Markt. In folgender Tabelle finden Sie die Vor- und Nachteile verschiedener Mixer auf einen Blick.

Mixer-Art Vorteile Nachteile
Stabmixer
  • Mixstab sehr preisgünstig
  • handlich
  • flexibel
  • oft weniger robust
  • sehr feste Lebensmittel lassen sich schwerer zerteilen
Standmixer
  • stabil
  • verschiedene Geschwindigkeitsstufen
  • Stromanschluss nötig
  • höheres Gewicht
  • teurer in der Anschaffung
Handmixer
  • zwei Rührbesen
  • umfangreiches Zubehör
  • spülmaschinenfest
  • Gefäß in der Regel nicht im Lieferumfang enthalten
  • unhandlicher als Stabmixer

Der Stabmixer lässt sich günstig kaufen und das Angebot ist vielfältig. Modelle aus Edelstahl punkten mit ihrer Optik. Ein Gastro Stabmixer ist ein besonders robustes Gerät für den täglichen Gebrauch. Akku Stabmixer bringen Erleichterung in die Küche, denn sie arbeiten ohne Kabel. Stabmixer bringen ein geringes Eigengewicht mit und lassen sich leicht transportieren. Allerdings sollten Sie auf Qualität achten, denn nicht jeder Akku Stabmixer zerkleinert zuverlässig auch feste Lebensmittel. Der Standmixer ist ein solides und langlebiges Küchengerät. Die Erfahrung zeigt, dass sich mit Standmixern mit Zerkleinerer Suppen, Smoothies oder Sorbets problemlos herstellen lassen, Auch Eis crushen ist mit vielen Modellen möglich. Es lassen sich die verschiedensten Rezepte umsetzen. Allerdings sind Standmixer nicht gerade billig und werden nicht als Akku Geräte verkauft. Der Handmixer wird mit Zubehör zum flexiblen Küchengerät. Es können zwei Knethaken oder Rührbesen eingesetzt werden. Der Funktionsumfang wird damit durch die Herstellung von Rühr- und Knetteigen erweitert. Handmixer sind allerdings schwerer und unhandlicher als Stabmixer. Die besten Stabmixer besitzen einen leistungsstarken Motor, stabile Klingen und einen möglichst ergonomischen Griff, der das Handling der Geräte erleichtert.

Die wichtigsten Kaufkriterien für Stabmixer

Im Stabmixer Test sind verschiedene Aspekte deutlich geworden, die eine Rolle spielen, wenn Sie einen Stabmixer kaufen. Sie werden selbst einige Ansprüche an Ihr neues Küchengerät haben und sich vielleicht bereits bei Media Markt und Saturn oder auch bei ALDI, Lidl oder Rossmann diesbezüglich umgeschaut haben. Ein Stabmixer Set soll eine entsprechende Leistung bringen, eine handliche Größe besitzen und auch optisch überzeugen. Dabei ist nicht allein der Stabmixer Vergleichssieger ins Auge zu fassen, denn auch viele weitere Geräte überzeugen regelmäßig auch die Stiftung Warentest. Somit ist die Auswahl an guten Stabmixern größer als angenommen und eine Aufzählung verschiedener Kaufkriterien sicher eine willkommene Entscheidungshilfe.

Das Zubehör:
Viele Stabmixer bringen reichhaltiges Zubehör mit, bzw. Sie können es je nach Bedarf nachkaufen. Geräte mit Schneebesen, Pürierstab und Zerkleinerer sind vielseitige Küchenhelfer, die so manchen Standmixer ersetzen können und auch als Cocktail Mixer verwendbar sind. Verschiedene Aufsätze statten die Geräte mit Knethaken oder mit Kartoffelstampfer aus.

Das Material

Das Material ist nicht nur auf Grund der Optik ein entscheidender Faktor. Mit Sicherheit ist ein Stabmixer aus Edelstahl ein Hingucker und passt sehr gut in moderne Küchen. Doch die Verwendung von hochwertigen Materialien steht auch für Qualität und eine lange Lebensdauer der Geräte. Dies beginnt bereits beim Griff. Dieser sollte gut in der Hand liegen und auch solide verarbeitet sein. Edelstahl und Plastik sind hierbei die vorherrschenden Materialien. Der Stab der Geräte ist hohem Druck ausgesetzt und sollte aus besonders robustem Material bestehen. Hier kommt wieder vorrangig Edelstahl in Betracht. Viele preisgünstige Stabmixer bestehen jedoch auch komplett aus Plastik, die Klingen natürlich ausgenommen. Die Klingen bestehen bei allen Geräten aus Edelstahl.

Die Leistung

Ein Handmixer sollte die nötige Power mitbringen, um sich als vielseitiger Küchenhelfer zu erweisen. Überlegen Sie, für welches Püriergut Sie den Stabmixer einsetzen möchten. Das Herstellen von Suppen und Soßen erfordert in der Regel wenig Kraftaufwand und Geräte mit einer eher geringen Wattzahl sind hierfür ausreichend. Modelle mit geringerer Leistung verbrauchen zudem weniger Energie. Möchten Sie harte Lebensmittel mit dem Stabmixer bearbeiten oder gar Eis crushen, dann wird eine hohe Drehzahl gebraucht. Die Geräte arbeiten mit maximal 20.000 Umdrehungen.

Weitere Produkteigenschaften

Sie möchten unterschiedliche Lebensmittel mit Ihrem neuen Akku Stabmixer zerkleinern? Dann achten Sie darauf, das sich die Geschwindigkeit in unterschiedlichen Stufen einstellen lässt. Preiswerte Geräte besitzen in der Regel bereits zwei Geschwindigkeitsstufen. Profi Stabmixer bieten hierbei eine größere Bandbreite und häufig sind die Geschwindigkeitsstufen bereits für verschiedene Produkte vordefiniert, was die Arbeit natürlich zusätzlich vereinfacht. Arbeitet der Stabmixer kabellos, verschafft er Ihnen viel Spielraum an Töpfen und Pfannen. Der Stabmixer Vergleichssieger wird sich auch leicht reinigen lassen und ist spülmaschinengeeignet.

Marken

Stabmixer sind vom einfachen Plastikgerät bis hin zum hochwertigen Profi Stabmixer in Edelstahl in einer großen Bandbreite erhältlich. Unterschiede in Preis und Qualität bleiben dabei nicht aus. Um einen langlebigen Stabmixer zu erwerben, der sich vielseitig einsetzen lässt, lohnt es, sich die Hersteller näher zu betrachten. Dabei tauchen Namen wie Siemens, Philips, AEG, Grundig, Silvercrest, Moulinex, Krups, Unold, ESGE, Russell Hobbs oder Severin auf. All diese Marken stehen für Haushaltgeräte von höchster Perfektion. Bevor Sie sich für einen Stabmixer entscheiden, lohnt es auch, einen Blick auf die Kurzportraits nachfolgender Hersteller zu werfen.

Braun

Stabmixer werden auch oft im Set angeboten, z.B. von Braun.
Braun zählt zu den führenden Herstellern von Elektrogeräten in Deutschland. Seit dem Jahre 1921 besteht die im Taunus ansässige Firma. Ein Braun Stabmixer wird Sie bereits durch seine Optik überzeugen. Mit Hilfe der Smart Speed Technologie können Sie die Leistung des Braun Stabmixer dem jeweiligen Püriergut anpassen.

KitchenAid

Seit mehr als 100 Jahren bringt das amerikanische Unternehmen KitchenAid Mixer auf den Markt. Wenn auch der KitchenAid Stabmixer nicht das Zugpferd des Unternehmens ist, die Auswahl ist zwar überschaubar aber durchaus hochwertig. Besonders beliebt ist der KitchenAid Stabmixer, welchet als praktisches Set angeboten wird.

Bosch

Die Unternehmensgründung der Firma Bosch fällt in das Jahr 1886. Seither werden Elektrogeräte und Autoteile hergestellt. Der Bosch Stabmixer ist praktisch und funktionell zugleich. Mit dem 400 Watt Motor kann der Bosch Stabmixer zuverlässig Pürieren und Zerkleinern. Eine leichte Reinigung ist ebenso gegeben, wie ein Spritzschutz durch einen speziell konstruierten Mixfuß.

WMF

Die Württembergische Metallwarenfabrik besitzt eine lange Geschichte und wurde bereits im Jahre 1853 gegründet. Das in Geislingen ansässige Unternehmen setzt beim WMF Stabmixer auf Edelstahl und ein eher klassisches Design. Die Geschwindigkeit kann variabel eingestellt werden und der WMF Stabmixer besitzt einen ergonomischen Griff für eine einfache und bequeme Handhabung.

Kenwood

Auch das japanische Unternehmen Kenwood liefert konkurrenzfähige Stabmixer für den internationalen Markt. Ein Kenwood Stabmixer ist hochwertig verarbeitet und verfügt über mehrere Geschwindigkeitsstufen. Besonders stabil ist der aus Vollmetall gefertigte Kenwood Stabmixer.

Fazit im Stabmixer Test

Ein Pürierstab sollte in keinem Haushalt fehlen. Im Mixer Test stellt sich heraus, das es qualitativ und preislich große Unterschiede gibt und kein Handrührgerät dem anderen wirklich gleicht. Sie möchten einen leistungsfähigen Smoothie Maker erwerben oder mit einem Stabmixer kabellos für viel Bewegungsfreiheit am Herd sorgen? Dann nutzen Sie den Stabmixer Vergleich und verschaffen sich anhand der Testberichte einen Überblick über die im Stabmixer Test befindlichen Produkte. Damit Ihr neues Haushaltgerät auch zu Ihrem Geldbeutel passt, ist ein Preisvergleich vor dem Kauf hilfreich.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (27 Bewertungen, Durchschnitt: 4,63 von 5)
Loading...

Kommentiere diesen Haushaltstipp

Bitte füllen Sie alle Felder aus