Mehr Infos.

ⓘ Hinweis: Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Fußwärmer Test 2021

Empfehlenswerte Fußwärmer im Überblick

Kalte Füße sind ausgesprochen unangenehm. Durch seine Leistung kann ein Fußwärmer im Vergleich zu einfachen Socken deutlich schneller die Füße wieder auf Betriebstemperatur bringen und das eigene Wohlbefinden steigern. Besonders komfortabel ist ein elektrischer Fußwärmer, bei dem die Wärme in mehreren Stufen reguliert werden kann. Mit unserer Tabelle finden Sie heraus, welcher Fußwärmer elektronisch arbeitet und zudem mit Zusatzfunktionen wie beispielsweise einer Massagefunktion ausgestattet ist.

Die besten Fußwärmer 2021

Elektrische Fußwärmer sind deutlich komfortabler als Wärmflaschen.

Ein guter elektrischer Fußwärmer ist nicht nur einfach zu bedienen, sondern zeichnet sich ebenso durch eine individuelle Regulierung aus. So stehen Ihnen hier mehrere Stufen zur Verfügung, über die Sie die Wärmeintensität ganz einfach regulieren können.

Während eine Wärmeflasche diese Option nicht hat, können Sie bei einem elektrischen Fußwärmer meist zwischen drei Stufen wählen. So stehen eine leichte, mittlere und intensive Heizleistung zur Verfügung. Auch wenn ein Fußwärmer elektronisch arbeitet, können Sie ihn wie Hausschuhe ganz einfach anziehen. Wie ein Handwärmer die Hände umschließt der Fußwärmer die Füße dadurch vollkommen und ist effektiver als eine einfache Heizdecke.

Bei der Ausstattung der Fußwärmer gibt es große Unterschiede. So gibt es Modelle mit Massagefunktion, aber auch solche, die für eine sichere Anwendung mit einem Überhitzungsschutz versehen sind. Auch bei der Watt-Anzahl erwarten Sie Unterschiede zwischen den Modellen.

Achten Sie darauf, dass die Fußwärmer gut isoliert sind, sodass nicht zu viel Wärme nach außen verloren geht. Nur dadurch ist eine hohe Effizienz möglich.

Fußwärmer Typen: Wählen Sie zwischen einfachen Modellen und denen mit Massagefunktion

Eines haben alle Fußwärmer gemeinsam. Ganz gleich, ob Sie als batteriebetriebene Fußwärmer oder Modelle mit Kabel angeboten werden, sie bestehen zum einen aus einem besonders stabilen Außenfutter, durch das sie sich lange ihre Form bewahren und einem pflegeleichten Innenfutter. In das Außenfutter sind die verschiedenen Heizelemente eingearbeitet. Generell können Sie nur das Innenfutter waschen. Hierfür wird es meist aus synthetischen Materialien hergestellt, da sich diese als besonders pflegeleicht erweisen.

» Mehr Informationen

Während Sie einfache Fußwärmer selber nähen können, können Sie bei Modellen im Handel zwischen Ausführungen mit und ohne Massagefunktion wählen.

Suchen Sie Fußwärmer für Schuhe, können Sie auf spezielle Fußwärmer Pads ausweichen. Diese können einfach in die Schuhe gelegt werden. Die Wärme wird hier meist durch eine chemische Reaktion im Inneren erreicht.

Fußwärmer mit Massagefunktion sorgen für ausgeprägten Entspannungseffekt

Fußwärmer mit Massagefunktion sorgen für pure Entspannung nach langen Tagen.

Fußwärmer mit Massage versprechen nicht nur warme Füße, sondern vor allem einen ausgeprägten Entspannungseffekt bei einem Fußwärmer Test . Die speziellen Fußwärmer Sohlen sind mit Massageelementen versehen. Durch die Massagewirkung kann die Durchblutung der Füße erheblich gesteigert werden. Dadurch werden sie als besonders angenehm empfunden. Der Nachteil bei diesen Modellen ist allerdings die deutlich geringere Heizleistung.

Natürlich sind diese Fußwärmer wiederverwendbar und damit besonders lange nutzbar. Als Fußwärmer fürs Bett sind sie aber eher ungeeignet.

Fußwärmer ohne Massagefunktion bieten eine gute Heizleistung

Wenn Sie einfache Fußwärmer mit Lammfell suchen, sollten Sie sich für die Modelle ohne Massagefunktion entscheiden. Arbeiten beispielsweise Fußwärmer elektrisch von Tchibo, können Sie die Wärmeintensität regulieren. Grundsätzlich eignen sich die einfachen Fußwärmer für Kinder, wobei sie während der Anwendung beaufsichtigt werden sollten. Die Anwendung ist relativ einfach, doch eine erholsame Massagefunktion suchen Sie hier vergeblich.

» Mehr Informationen

Vor- und Nachteile der Fußwärmer

Um Ihnen bei der Kaufentscheidung zu helfen, fassen wir anschließend für Sie noch einmal wichtige Fragen und Antworten zu den Fußwärmern zusammen.

» Mehr Informationen
Variante Vorteile Nachteile
Einfache elektrische Fußwärmer
  • einfache Handhabung
  • sehr gute Wärmeleistung
  • halten angenehm warm
  • vielseitig einsetzbar
  • umschließen die Füße vollständig
  • fördern keine bessere Durchblutung
Fußwärmer mit Massagefunktion
  • sorgen für bessere Durchblutung
  • sehr guter Entspannungseffekt
  • fördern das Wohlbefinden
  • keine hohe Wärmeleistung

Auf diese Kaufkriterien müssen Sie besonders achten

Kriterium Leistung:
Wichtig ist außerdem ausreichend Leistung. Ohne diese brauchen die Fußwärmer zu lange, bis sie eine angenehme Temperatur erreicht haben.

Bei der Auswahl guter Fußwärmer sollten Sie vor allem auf einzelne Kriterien besonders achten. Neben Hitzebeständigkeit spielen die Pflegeeigenschaften eine entscheidende Rolle. Achten Sie darauf, dass Sie das Innenfutter der Fußwärmer bei wenigstens 30 Grad Celsius waschen können. Verwenden Sie dabei immer ein Feinwaschmittel. Waschen SIe das Innenfutter am besten per Hand, um das Material nicht zu stark zu beanspruchungen.

Weiterhin sollten die Fußsäcke eine isolierende Wirkung haben. Für mehr Sicherheit gibt es eine Abschaltautomatik. Diese sorgt dafür, dass sich die Fußwärmer nach 90 Minuten automatisch ausschalten. Bei der Laufzeit gibt es Unterschiede zwischen Modellen und Herstellern, sodass sich eiin Vergleich in jedem Fall lohnt.

FAQ: Häufige Fragen und Antworten zum Fußwärmer

Wünschen Sie sich über Stunden hinweg angenehm warme Füße, sollten Sie sich bei der Auswahl des richtigen Fußwärmers Zeit lassen. Wir fassen für Ihre Kaufentscheidung noch einmal die wichtigsten Fragen und Antworten zusammen.

» Mehr Informationen

Kann ich auch selbst einen Fußwärmer nähen?

Bekommen Sie schnell kalte Füße müssen Sie nicht nur auf die fertigen Fußwärmer im Handel ausweichen, Sie können auch selbst aktiv werden und diese nähen. Sie finden online verschiedene Videos, die Sie Schritt für Schritt durch die Anleitungen führen. Damit Sie an den Füßen nicht mehr frieren, sollten Sie wärmende Stoffe verwenden. Achten Sie aber auch unbedingt auf die Pflegeeigenschaften. So sollten sich die selbstgenähten Fußwärmer problemlos reinigen lassen.

» Mehr Informationen

Welche Marken halten gute Fußwärmer bereit?

Achten Sie beim Kauf eines Fußwärmers darauf, dass das Innenfutter herausnehmbar und waschbar ist.

Wie beim Wärmekissen oder Wärmeunterbett können Sie auch beim Fußwärmer auf Angebote von verschiedenen Marken zurückgreifen. Zu den bekanntesten Herstellern aus verschiedenen Fußwärmer Tests in diesem Bereich gehören:

  • Heatpaxx Fußwärmer
  • Medisana Fußwärmer
  • Beurer Fußwärmer
  • Bosotherm Fußwärmer
  • Snailax Fußwärmer
  • DOMO Fußwärmer
  • Inferno Fußwärmer

Gibt es den Fußwärmer mit Massage-Funktion?

Sollen Ihre Füße nicht nur warm gehalten werden, sondern wünschen Sie sich Modelle, die Ihnen einen angenehmen Entspannungseffekt garantieren, sollten Sie sich unbedingt nach Modellen mit integrierter Massage-Funktion umsehen. Diese werden von wenigen Herstellern angeboten und zeichnen sich durch zusätzlichen Komfort aus. Teilweise können Sie bei den Modellen auch zwischen unterschiedlichen Massagestufen wählen, sodass sich die Intensität an Ihre Wünsche anpassen lässt.

» Mehr Informationen

Wo können Sie gute Fußwärmer kaufen?

Warme Füße sind Gold wert. Reichen einfache Socken nicht aus, können Sie auf einen Fußwärmer zurückgreifen. Fußwärmer werden auf regionaler Ebene vergleichsweise selten angeboten. Sie werden beispielsweise bei Media Markt und Saturn verkauft. Auch kleinere Elektronikfachgeschäfte haben die Fußwärmer teilweise im Angebot. Günstige Fußwärmer gibt es als Aktionsware bei Supermärkten und Discountern. Hier wird sie aber nur zeitlich befristet angeboten und die Auswahl ist überschaubar.

» Mehr Informationen

Suchen Sie einen spezielle FWS Fußwärmer oder leistungsstarke Heizkissen, sollten Sie sich vor allem im Online Handel umsehen. Hier werden die Fußwärmer von verschiedenen Online Shops angeboten. Sie können dabei auf Angebote verschiedener Marken und zahlreiche Modelle ausweichen.

Online fällt Ihnen auch ein Fußwärmer Vergleich sehr einfach. So können Sie flexibel auf Erfahrungs- und Testberichte zugreifen, um Ihren persönlichen Fußwärmer Vergleichssieger zu finden.

Welches Modell ist laut Stiftung Warentest der beste Fußwärmer?

Viele Verbraucher vertrauen bei Kaufentscheidungen verschiedener Art auf die Empfehlungen der Stiftung Warentest. Wenn Sie kalten Füßen ein Ende bereiten möchten, müssen wir Sie aber enttäuschen. Die Stiftung Warentest hat sich bislang mit einem Fußwärmer Test zurückgehalten (Stand: März 2021). Entscheiden Sie sich also immer für einen individuellen Vergleich, bei dem Sie sich nach Ihren Anforderungen richten.

» Mehr Informationen
Bildnachweise: © New Africa – stock.adobe.com, © leszekglasner – stock.adobe.com, © Pixel-Shot – stock.adobe.com

Kommentiere diesen Haushaltstipp

Bitte füllen Sie alle Felder aus