:: Startseite
:: Haushaltstipps Forum
:: Kochrezepte
:: Ratgeber
» Mehr Haushaltsgeld
» Ratgeber Versicherung
» Prepaid Telefonkarten
» Ratgeber Umzug
» Schimmel
» Testberichte
:: Haushaltstipps
» Tipps 1-10
» Tipps 11-20
» Tipps 21-30
» Tipps 31-40
» Tipps 41-50
» Tipps 51-60
» Tipps 61-70
» Tipps 71-80
» Tipps 81-90
» Tipps 91-100
» Tipps 101-110
» Tipps 111-120
» Tipps 121-130
» Tipps 131-140
» Tipps 141-150
» Tipps 151-160
» Tipps 161-170
» Tipps 171-180
» Tipps 181-190
» Tipps 191-200
» Tipps 201-210
:: Weitere Rubriken
» Tipps für die Hochzeit
» Gesunde Ernährung
» Wellnesstipps
» Gesundheitstipps
» Abnehmen & Diäten
» Hygiene im Haushalt
» Sicherheit im Haushalt
» Tipps gegen Kalk
» Kaffeetipps
» Zahnpflege
» Kindererziehung
» Ideen & Mottos für den Kindergeburtstag
» Tipps für Schwangere
» Montessori Pädagogik
» Mückenstiche
» Nichtraucher Hilfe
» Strohige Haare?
» Warum lächeln wir?
» Gegen Haarausfall
» Sex macht fit
:: Sonstiges
» Newsletter
» Link zu uns
» Partnerprogramm
» Impressum
» Gutscheine
» Weitere gute Seiten...
» Weight Watchers

Mit dem Newsletter bekommen Sie jede Woche kostenlose Haushaltstipps:

  


zurück

Hausmittel bei Durchfall

Unter Durchfall versteht man eine häufige, oft mit krampfartigen Bauchschmerzen verbundene, Darmentleerung. Der Stuhl ist dabei breiig oder dünnflüssig. Durchfall ist eigentlich eine natürliche Sache – der Körper befreit sich auf diese Art und Weise von schädlichen Stoffen.

Durchfall kann verschiedene Ursachen haben. Zugrunde liegen kann Durchfall zum Beispiel eine Virusinfektion, aber auch eine Vergiftung. Zu Durchfall kann es aber auch durch eine so genannte nervöse Darmstörung kommen, die zum Beispiel Angst als Ursache hat. Darüber hinaus kann eine Überempfindlichkeit des Darms die Ursache von Durchfall sein oder als Nebenwirkung von Medikamenten auftreten.

In der Regel sollte man der Natur zunächst 1 bis 2 Tage Zeit lassen, wobei man zum Beispiel Kohletabletten oder Heilerde einnehmen kann. Heilerde und Kohletabletten sind in Apotheken erhältlich.

Insbesondere Bettruhe soll helfen. Da der Körper aufgrund von Durchfall sehr viel Flüssigkeit und Mineralien verliert, wird empfohlen, sehr viel zu trinken, um den Flüssigkeitsverlust wieder auszugleichen, empfohlen werden hierbei Mineralwasser ohne Kohlensäure, Kräutertees, zum Beispiel aus Brombeerwurzeln, aber auch Schwarzer Tee mit Zucker und einer Prise Salz. Das wirken bakterientötend und gärungswidrig.

Bei Durchfall meiden sollte man Getränke wie Milch, Kaffee und Alkohol. Gegessen werden können klare Hühner-, Gemüse- oder Rinderbrühe und Götterspeise. Lässt der Durchfall nach, so kann man zu Bananen, geriebenen Apfel, Joghurt, Karotten und Reis übergehen.

Weitere Hausmittel gegen Durchfall sind zum Beispiel eine Tinktur aus Heidelbeeren.
Wegen der Infektionsgefahr sollte man während der Dauer der Erkrankung keine Nahrungsmittel für andere zubereiten. Zur Vorbeugung sollte man während einer Durchfallerkrankung auch eine eigene Toilette benutzen, bzw. die Toilette nach jeder Benutzung gründlich reinigen. Auch sollte man sich nach jedem Toilettenbesuch gründlich die Hände waschen.

Hat man eine Durchfallerkrankung, so sollte man kein rohes Gemüse, Salat oder Obst, das nicht geschält werden kann, zu sich nehmen. Auch halbrohes Fleisch oder rohe Schalentiere, wie auch Eiswürfel oder Getränke, die aus Leitungswasser hergestellt werden, sollte man meiden.

Sollten Durchfälle mit Fieber verbunden sein, bzw. länger als zwei Tage dauern, sollte man einen Arzt aufsuchen, denn gegebenenfalls können hinter Durchfällen ernsthaftere Erkrankungen stecken – wie zum Beispiel die chronische Krankheit Morbus Chron.



zurück


8 Hausmittel bei Durchfall 8 Hausmittel bei Durchfall
Durchfall ist meist eine Folge einer Erkrankung des Darms, eines grippalen Infektes oder einer Allergie. Gleich 8 hilfreiche Hausmittel gegen Durchfall finden Sie in diesem Artikel. Hier klicken und weiterlesen...



Weitere Gesundheitstipps und Hausmittel:
Hausmittel bei Haarausfall...
Hausmittel bei Akne...
Hausmittel bei Sonnenbrand...
Hausmittel bei Erkältung...
Hausmittel bei Halsschmerzen...
Hausmittel bei Schnupfen...

Nichts gefunden?
© 2004 - 2012 by - Powerbasis Medianet