Damastmesser Test 2017

Empfehlenswerte Damastmesser im Überblick

VergleichssiegerBestsellerPreistipp
WMF Kochmesser Wakoli 1DM-CHE-EDB Un-Ryu SantokuKochling KC-070Makami PSMEchtwerk EW-DM-0360Gräwe DSM
ModellWMF Kochmesser Wakoli 1DM-CHE-EDB Un-Ryu SantokuKochling KC-070Makami PSMEchtwerk EW-DM-0360Gräwe DSM
Vergleichsergebnis1)So kommen unsere Vergleichsergebnisse zustande
BewertungSEHR GUT
BewertungSEHR GUT
BewertungGUT
BewertungGUT
BewertungGUT
BewertungGUT
BewertungGUT
MesserartKochmesserKochmesserSantokumesserSantokumesserSantokumesserSantokumesserSantokumesser
Klingenlänge20 cm20 cm16 cm18 cm16.5 cm18 cm17.5 cm
HärtegradHRC 60HRC 60 +/- 2HRC 60 +/- 1HRC 60 +/- 1HRC 60HRC 60HRC 60
Mittlere SchichtVG-10 StahlVG-10 StahlVG-10 StahlVG-10 StahlVG-10 StahlVG-10 StahlVG-10 Stahl
GriffmaterialCromargan | EdelstahlMicartaholzBirkenholzPakkaholzMicartaholzPakkaholzPakkaholz
67 Schichten
(traditionell)
Ergonomischer Griff
Beidhändig nutzbar
Maße33.5 x 8 x 3 cm38 x 10 x 4 cmk. A.39 x 9 x 4 cm29 x 5 x 1 cm35.6 x 9 x 3.6 cm39 x 11 x 3.8 cm
Gewicht572 g522 g150 g422 g399 g422 g540 g
Vor- und Nachteile
  • fugenloser Griff
  • leichte Handhabung
  • optimal ausbalanciert
  • elegantes Design
  • besonders harte Mittelschicht
  • Edelholzgriff
  • edel verarbeiteter Griff
  • Damast Schweden Stahl
  • sehr leicht
  • liegt gut in der Hand
  • hochwertige Verarbeitung
  • modernes Design
  • hohe Schärfe
  • ausbalancierter Griff
  • angenehmer Schneidekomfort
  • äußerst korrosionsbeständig
  • extrem hart
  • langanhaltend scharf
  • hohe Schnitthaltigkeit
  • besonders hart
  • angenehme Handhabung
Zum Angebot
Erhältlich bei
  • premiummarken4u.de
  • Rakuten.de
  • ebay.de
  • ebay.de
  • ebay.de
  • ebay.de
  • ebay.de
  • baur.de
  • baur.de

Die besten Damastmesser 2017

Alles, was Sie über unseren Damastmesser Test wissen sollten

Besonders beliebt sind die Damastmesser von Wakoli.
Auf der Suche nach einem scharfen, rostfreien, hochwertigen und schier unverwüstlichen Küchenmesser, werden Sie unweigerlich auf ein Damast Kochmesser stoßen. Ein Damastmesser Set besitzt besonders scharfe Klingen und die Erfahrungen sprechen diesen Küchenhelfern eine hohe Biegsamkeit zu. Taucht der Begriff “Damastmesser handgeschmiedet Solingen” auf, dann wird Ihnen zwar die Stadt Solingen mit ihren zahlreichen Messer- und Klingenmanufakturen geläufig sein, die Bezeichnung Damastmesser aber vielleicht noch Fragen offenlassen.

In einem Damastmesser Test werden einzelne Messertypen unter die Lupe genommen und die Vor- und Nachteile der Damastmesser gegenübergestellt. Der Begriff Damast selbst ist auf die syrische Metropole Damaskus zurückzuführen. Dort hat die Herstellung von Messern aus Damaststahl ihren Ursprung. Wenn Sie ein Damastmesser kaufen, dann vertrauen Sie einem robusten, flexiblen Material, das rostfrei und bruchsicher ist und auch optisch überzeugen kann. Damastmesser besitzen eine besondere Maserung. Die Wellenlinien in der Klinge sind darauf zurückzuführen , das der Stahl während der Herstellung mehrfach gefaltet wurde. Damast Fleischmesser, oder auch Taschen- und Jagdmesser aus Damaststahl, sind eine Klasse für sich und eine Anschaffung, die Sie Jahrzehnte begleiten wird.

Arten von Damastmessern

Wenn Sie sich bei wiki über Damastmesser schlau machen, dann werden Sie feststellen, dass unterschiedliche Arten von Messern aus Damaststahl auf dem Markt sind. Bereits vor Jahrhunderten wurde damit begonnen, in Pakistan und Syrien die Rohlinge zu bearbeiten und man lernte, das Material richtig schärfen. Nicht nur am Herd sind Damastmesser zu einem begehrten Arbeitsgerät geworden. Auch outdoor haben sich die scharfen und robusten Schneidwerkzeuge bei Camping, Trekking oder auf der Jagd bestens bewährt. Die Tabelle im Folgenden stellt Ihnen einige Arten von Damastmessern näher vor.

Damastmesser-Art Vorteile Nachteile
Damast Kochmesser
  • scharf
  • flexibel
  • rostfrei
  • teuer in der Anschaffung
  • nicht spülmaschinengeeignet
  • nicht für gefrorene Lebensmittel geeignet
Damast Taschenmesser
  • handlich
  • praktisch
  • langlebig
  • teuer
  • Pflege notwendig
  • Verletzungsgefahr durch Schärfe
Damast Jagdmesser
  • bruchsicher
  • besonders scharf
  • leicht nachzuschleifen
  • hoher Anschaffungspreis

Das Damast Kochmesser werden Sie nicht mehr missen wollen. Die exklusiven Messer gleiten scheinbar mühelos durch Fleisch, Fisch oder Gemüse. Ein Damastmesser besitzt äußerst scharfe Klingen, ist biegsam und geht eigentlich so gut wie nie zu Bruch. Nicht selten werden die Messer über Generationen weitervererbt. Dies verdeutlicht die Wertigkeit eines Damastmesser Sets. Ein Damast Taschenmesser ist der ideale Begleiter für die verschiedensten Lebenslagen.

Klein und handlich passen die praktischen Messer in jede Hosentasche. Durch die auffällig gewellte Klinge ist ein Damast Taschenmesser optisch unverkennbar. Wenn Sie das Damastmesser polieren, wird es auch nach Jahren nichts von seiner besonderen Ausstrahlung verloren haben. Sehr begehrt ist auch das Damast Jagdmesser. Die Messer sind leicht und besonders scharf. Sie können ein Damast Jagdmesser einfach nachschleifen. Damastmesser schleifen ist besonders wichtig, damit die Klingen auch weiterhin ihre Schärfe behalten und sich die Messer wie gewohnt einsetzen lassen.

Die wichtigsten Kaufkriterien für Damastmesser

Wenn Sie ein Damastmesser kaufen möchten, ist es hilfreich, sich vor dem Kauf über einige Dinge klar zu werden. Da wäre zunächst der Preis. Steht auf einem Damastmesser “handgeschmiedet Solingen”, ist es nicht billig. Sie müssen jedoch nicht zwingend auf ein derart hochpreisliches Messer zurückgreifen. Für den Einstieg bietet sich ein Damastmesser Set an, welches auch ab und an bei Discountern wie ALDI, Penny, Lidl oder Netto im Angebot zu finden ist. Auch bei Rossmann lassen sich Damastmesser zu einem günstigen Preis- Leistungs- Verhältnis hin und wieder erwerben. Entscheidend ist die Schärfe, welche durch die Verwendung von Panzerstahl erreicht wird. Auch die charakteristische Musterung wird sich auf allen Damastmessern finden lassen. Einige weitere Kaufkriterien erläutern wir Ihnen nachfolgend.

Damastmesser richtig pflegen:
Die Pflege von Damastmessern ist keine große Herausforderung. Allerdings gehören diese Messer nicht in die Spülmaschine. Reinigen Sie Ihr Damastmesser immer von Hand und wenn möglich mit wenig Flüssigkeit. Wird das Messer nicht regelmäßig genutzt, dann kann es mit Klingenöl wieder auf Vordermann gebracht werden.

Das Material

Hinsichtlich des Materials kann eine Unterscheidung getroffen werden. Damastmesser bestehen entweder aus wildem Damast oder aus Kernstahl. Die meisten heute verkauften Damastmesser werden aus Kernstahl hergestellt. Dies bedeutet, das die Schneide aus einem harten Stahlkern besteht und dieser in herkömmlicher Form ummantelt wird. Einige Hersteller bieten auch kunstvolle und hochpreisliche Messer aus wildem Damast an. Dabei handelt es sich um eine kernlose Klinge. Der Stahl wird in zahlreichen Schichten gefaltet und verschmiedet. Je mehr Schichten vorhanden sind, desto hochwertiger, schärfer und stabiler ist das Messer.

Die Maserung

Die Musterung ist das Herzstück jedes Damastmessers. Beim Damastmesser Schmieden entstehen unterschiedliche Maserungen. Diese können in Form von Bändern, Wellen, Rosenblüten oder Pyramiden in Erscheinung treten. Darüber hinaus sind auch gestempelte Muster im Handel. Dazu zählt zum Beispiel das Sterndamastmuster. Ein Damast Kochmesser mit Gravur ist nicht nur ein praktisches Haushaltgerät, sondern auch ein stilgerechtes und wertvolles Geschenk. Damit die Musterung auch nach längerem Gebrauch noch ausdrucksvoll erscheint, ist eine intensive Pflege der Damastmesser notwendig.

Der Griff

Zunächst einmal sollten Sie sich vor Augen führen, das Sie zukünftig mit einem ausgesprochen scharfen Messer arbeiten werden. Damit es beim Gebrauch nicht zu Unfällen kommt, ist es wichtig, Messer auszuwählen, die gut in der Hand liegen. Viele Damastmesser verfügen über ergonomische Griffe. Bei nassen Griffen ist das Abrutschen der Finger möglich und wenn Sie recht breite Hände besitzen, wird ein kurzer Griff sich nicht wirklich bequem anfühlen. Das Material des Griffes ist eher zweitrangig, die Form entscheidet darüber, ob Sie mit Ihrem neuen Messer zufrieden sein werden.

Auch im Set werden Damastmesser von Wakoli angeboten.

Marken

Wenn auch das Damastmesser eine Sonderstellung unter den Messern einnimmt – zahlreiche Hersteller haben sich der Produktion verschrieben. Ein unabhängiger Damastmesser Test konfrontiert Sie mit Marken wie Zwilling, KAI, Güde, Böker, ECHTWERK oder Kasumi. Zwischen den einzelnen Herstellern werden Unterschiede in Qualität und Preis deutlich. Möchten Sie ein wirklich hochwertiges und robustes Damastmesser kaufen, dann sind auch folgende Hersteller eine gute Wahl.

Nesmuk

Das Nesmuk Damastmesser folgt alten Traditionen. Die Grundform des Küchenhelfers beruht auf einem 3.500 Jahre alten “Urmesser”. Die handgefertigten Messer sind wahre Meisterwerke hinsichtlich Werkstoffqualität und Klingentechnologie. Ein Nesmuk Damastmesser wird in etwa vier Dutzend Arbeitsschritten aufwendig hergestellt. Die Messer bestehen aus 400 Lagen wildem Damast.

Nakiri

Ein klassisches Gemüsemesser aus Japan erwerben Sie mit dem Nakiri Damastmesser. Gemüse schälen und schneiden wird Ihnen fortan leicht von der Hand gehen. An seiner besonders breiten Klinge ist das Nakiri Damastmesser leicht zu erkennen. Nakiri Messer besitzen ein etwas höheres Gewicht als herkömmliche Damastmesser. Die Klinge ist bis zu 18 Zentimeter lang und beidseitig geschliffen.

WMF

WMF setzt höchste Ansprüche an seine Küchen- und Haushaltgeräte. Die Klingen der WMF Damastmesser bestehen aus hochwertigem Spezialstahl. Für ein sicheres Handling sorgen Griffe aus Cromargan. Mit seinem Doppelwellenschliff ist das WMF Damastmesser auch optisch ein Hingucker.

Wakoli

Profis nutzen Wakoli Damastmesser bevorzugt, denn die Klingen zählen zu den schärfsten weltweit. Der spezielle Damaststahl besitzt eine besonders harte Mittelschicht. Das Wakoli Damastmesser wird aus 67 Schichten Stahl geschmiedet und gilt als besonders bruchsicher.

Fazit im Damastmesser Test

Ein Damast Fleischmesser stellt Ihre bisherigen Küchenmesser in den Schatten. Die Messer aus Spezialstahl sind immer eine Empfehlung wert, wenn in der Küche besonders präzise gearbeitet werden soll und Sie auf der Suche nach einem robusten und langlebigen Messer sind. Die Hersteller verwenden viel Zeit auf die Herstellung der exklusiven Messer. Damastmesser bestehen aus zahlreichen Lagen Stahl, die aufwendig gefaltet wurden. In einem Damastmesser Test wird deutlich, das sich die Messer nicht wirklich günstig kaufen lassen. Die Preise können Sie im Auge behalten und das für Sie günstigste Modell wählen, wenn Sie vorab einen Preisvergleich durchführen.

Kommentiere diesen Haushaltstipp

Bitte füllen Sie alle Felder aus