Bürostuhl Test 2017

Empfehlenswerte Bürostühle im Überblick

VergleichssiegerBestsellerPreistipp
Topstar Head PointRobas Lund DX Racer1Songmics OBG24B Songmics  OBG22BHJH OFFICE 621100casa pura BürostuhlTecTake Bürostuhl
ModellTopstar Head PointRobas Lund DX Racer1Songmics OBG24B Songmics OBG22BHJH OFFICE 621100casa pura BürostuhlTecTake Bürostuhl
Vergleichsergebnis1)So kommen unsere Vergleichsergebnisse zustande
BewertungSEHR GUT
BewertungSEHR GUT
BewertungGUT
BewertungGUT
BewertungGUT
BewertungGUT
BewertungGUT
Material
  • Kunststoff
  • Stahl
  • Polyester
  • Kunststoff
  • Stahl
  • Polyester
  • Nylon
  • Kunststoff
  • PU-Kunstleder
  • PU-Kunstleder
  • Stahl
  • Kunststoff
  • Stahl
  • Kunststoff
  • Kunstleder
  • Kunststoff
  • Kunstleder
  • Polyester
  • Kunststoff
Mechanik Synchronmechanik = Rückenlehne und Sitzfläche sind fest miteinander verbunden, jedoch bewegt sich erst die Rückenlehne und mit etwas Verzögerung dann die Sitzfläche Wippmechanik = Rückenlehne und Sitzfläche sind fest miteinander verbunden und bewegen sich beim zurücklehnen gleichzeitigSynchron- mechanikWippmechanikWippmechanikWippmechanikSynchron- mechanikSynchron- mechanikWippmechanik
Belastbar bis110 kg100 kg150 kg150 kg120 kg150 kg135 kg
Sitzhöhe39-51 cm43-52 cm46-56 cm44-54 cm48-59 cm49-59 cm47-57 cm
Sitzbreite50 cm53 cm55cm54 cm50 cm49 cm50 cm
Sitztiefe46 cm54 cm50 cm50 cm50 cm46 cm48 cm
Höhenverstellbar
Verstellbare Armlehnen
Verschiedene Designs7 Stk.8 Stk.10 Stk.
Maße46 x 50 x 114 cm52 x 78 x 134 cm67 x 66 x 114 cm70 x 122 x 55 cm55 x 60 x 129 cm123 x 55 x 53 cm65 x 67 x 119 cm
Gewicht18 kg24 kg16 kg19 kg15 kg15 kg15 kg
Vor- und Nachteile
  • Softpad-Auflage auf den Armlehnen
  • bequemer Muldensitz
  • stabiler Stand
  • einfache Montage
  • TÜV geprüft
  • Armlehnen und Kunstlederkissen inklusive
  • einfache Montage
  • extra dicke Sitzpolsterung
  • langlebig
  • extra dicke Polsterung
  • hochwertige Sicherheits- rollen
  • inkl. Ersatzteile
  • robustes Netzgewebe der Rückenlehne
  • extra hohe Rückenlehne
  • komfortable Armablage
  • Kopfstütze
  • ergonomisch geformte Rückenlehne
  • leichtläufige Stuhlrollen
  • gutes Preis-/ Leistungs- verhältnis
  • Textileinlagen gegen Schwitzen
  • leichte Montage
Zum Angebot
Erhältlich bei
  • bueromarkt-ag.de
  • Rakuten.de
  • memolife
  • ebay.de
  • Rakuten.de
  • Rakuten.de
  • Rakuten.de
  • Rakuten.de
  • bueromarkt-ag.de
  • bueromarkt-ag.de
  • bueromarkt-ag.de

Die besten Bürostühle 2017

Alles, was Sie über einen Bürostuhl wissen sollten

Bei einem guten Bürostuhl sollte die Sitz- und Rückenlehnneigung immer frei einstellbar sein.
Viele von uns verbringen einen Großteil ihres Tages im Sitzen am Schreibtisch. Ob im Büro oder Zuhause, das Sitzmöbel sollte möglichst bequem sein. Ein ergonomischer Bürostuhl ist dafür die optimale Lösung.  Er ist wahlweise als Drehstuhl, besonders großer Chefsessel oder auch als klassisches Modell mit einem Bürostuhl Hocker erhältlich. Damit gelingt auch die kurze Pause und das Füße hochlegen im Nu. Bei der Vielzahl der Stühle ist es schwer, die Übersicht zu behalten. Ein Bürostuhl Test schafft Abhilfe. Hier werden nicht nur die Modelle miteinander verglichen, sondern auch oft auch wichtige Tipps für den Kauf gegeben. Soll Ihr Bürostuhl ergonomisch oder doch eher das schlichte Sitzmöbel sein?

Arten von Bürostühlen

Den Bürostuhl gibt es in vielen Varianten. Wichtig bei langem Sitzen ist, dass der Bürostuhl ergonomisch ist. Verkauft werden solche Modelle oft mit dem Zusatz „Bürostuhl rückenschonend“. Doch was macht das Geheimnis und den Sitzkomfort dieser Stühle aus? Solch ein Sitzmöbel ist beispielsweise besonders beweglich. Der Bürostuhl mit Rollen lässt sich schnell und einfach von A nach B schieben. Die Sitzposition ist individuell einstellbar. Soll der Bürostuhl hoch oder niedrig am Tisch sein? Sie haben über den Hebel am Stuhl die Wahl. Ein weiteres Modell in einem Bürostuhl Vergleich ist ein echtes Schmuckstück – der Bürostuhl mit Massage. Er wird auch gern als Chefsessel genutzt. Erhältlich ist er als Bürostuhl mit Armlehne, aber auch ohne. Deutlich komfortabler ist das Sitzen aber mit der Armlehne. Die Hände und Arme können bequem seitlich abgelegt werden, die Körperhaltung entspannt sich.

Diese Stühle gibt es auch als Bürostuhl mit Netz. Das durchlässige Gewebe sorgt vor allem im Sommer für eine Belüftung am Rücken. Eine Alternative, wenngleich auch weniger komfortabel sind die klassischen Drehstühle. Sie gibt es besonders preiswert. Doch wo ist so ein Bürostuhl günstig zu haben? Diese einfachen Sitzmöbel gibt es unter anderem als Ikea Bürostuhl beim schwedischen Möbelhaus. Auch andere Möbelhäuser haben diese Modelle im Angebot. Meist handelt es sich bei diesen preiswerten Modellen um einen Bürostuhl ohne Lehne. Aber ist solch ein Bürostuhl rückenschonend? In einem Bürostuhl Vergleich wird schnell deutlich, dass sich die meist fehlende Lehne bemerkbar macht. Gerade ein langes Sitzen kann Rückenschmerzen auslösen. Ist der Bürostuhl mit einer Kopfstütze versehen, gibt das eine Entspannung auf dem Rücken und die Schmerzen werden meist gelindert. Wer lange am Schreibtisch sitzt, sollte unbedingt in einen guten Stuhl investieren. Bestenfalls hat dieser sogar einen Bürostuhl Hocker. Das schafft Freiraum, um die Füße einmal hochzulegen.

Die wichtigsten Kaufkriterien für einen Bürostuhl

Beim Bürostuhl Kauf kommt es auf den passenden Stuhl zu einem guten Preis an. Wer lange sitzt, will es komfortabel haben. In einem Bürostuhl Vergleich werden verschiedene Modelle und Hersteller miteinander verglichen. Der Ikea Bürostuhl ist bei vielen Käufern im privaten Bereich ein echter Dauerbrenner, denn die Modelle der Schweden sind preislich attraktiv und meist auch schick. Welches Modell in einem Bürostuhl Test besonders gut abschneidet, zeigt ein Blick auf Sieger. Ist der Bürostuhl Vergleichssieger eher von einer Traditionsmarke? In einem Testbericht und in den Erfahrungen der Kunden wird das deutlich. Nachlesen kann hier für einen echten Komfortgewinn beim Sitzen sorgen.

Bürostuhl Art Vorteile Nachteile
Bürostuhl mit Massage
  • Ergonomischer Arbeitsplatz ist gewährleistet
  • In vielen Materialien erhältlich, unter anderem aus Leder oder Stoff
  • Stühle von namenhaften Herstellern, wie Topstar, Vitra, Mayer, Wagner, Rovo, Hag, Racing, Aeris oder Amstyle
  • Meist hohe Belastung bis 200 kg möglich
  • Stühle aus Echtleder sind besonders preisintensiv
Ergonomischer Bürostuhl
  • Auch als Bürostuhl mit Lehen oder wahlweise ohne verfügbar
  • Ansprechendes Design bei vielen Sitzmöbeln, da große Farbauswahl
  • Besonders gut für den Rücken, da individuell einstellbar
  • Zahlreiche Marken und Modelle, unter anderem der Topstar Bürostuhl, der Vitra Bürostuhl, der Mayer Bürostuhl, der Wagner Bürostuhl
  • Meist mit Gasdruckfeder, die beim Defekt teuer ist
Bürostuhl Hocker
  • Passend für den Bürostuhl mit Rollen für ein besseres Sitzgefühl

 

Drehstuhl
  • Auch als Bürostuhl für Kinder verfügbar
  • Günstige Modelle auch als Bürostuhl aus Holz erhältlich
  • Große Farbauswahl, unter anderem Stühle in Weiß, Braun, Lila, Schwarz, Grün oder Grau
  • Bürostuhl günstig, hält aber oft nicht lange
Chefsessel
  • Als XXL-Stuhl für ein besonders großzügiges Sitzgefühl
  • Mit oder ohne Rollen verfügbar
  • In verschiedenen Designs, unter anderem in retro, modern oder als klassischer Lederstuhl erhältlich
  • Meist besonders preisintensiv

 

Soll es lieber ein neuer oder ein gebrauchter Stuhl sein?
Die Stühle gibt es nicht nur als neue, sondern auch als gebrauchte Modelle. Bei eBay oder anderen Plattformen ist das Angebot immens. Wer einen Stuhl gebraucht kaufen will, sollte vor allem darauf achten, dass die wichtigen Teile noch funktionstüchtig sind. Dazu gehören unter anderem die Rollen, die Hebel und Rädchen sowie im Besonderen die Gasdruckfeder.

Funktionalität

Der Stuhl sollte in jedem Fall flexibel einstellbar sein. Mal wird der Bürostuhl hoch, mal etwas niedriger benötigt. Entscheidend für die Höhe ist die Tischplatte. Für eine schnelle Verstellung gibt es die Stühle mit einer Gasdruckfeder. Sehr preiswerte Modelle haben sie auch, meist aber in minderer Qualität. Nach mehrmaligem Auf und Ab ist die Feder meist ausgelaugt und hackt. Auch die Stiftung Warentest hat die Stühle in der Ausgabe Mai 2007 näher unter die Lupe genommen [Stand: April 2017]. Auch hier war es eine der Kriterien, wie sich die Gasdruckfeder richtig einstellen lässt und wie lange sie hält. Solche Tests gibt es auch von anderen Institutionen. Dabei schneiden vor allem hochwertige Marken und Modelle, wie der Topstar Bürostuhl, der Vitra Bürostuhl, der Mayer Bürostuhl, der Wagner Bürostuhl, der Rovo Bürostuhl oder der Hag Bürostuhl gut ab. Sie sind besonders komfortabel. Wer Platz sparen muss, sollte auf die Stühle mit Armlehne verzichten und stattdessen einen Bürostuhl ohne Lehnen bevorzugen. Alternativ gibt es laut einem Bürostuhl Test auch Modelle, bei denen die Lehnen eindrehbar und damit platzsparend sind.

Material

Luxuriös und bequem sind vor allem die Stühle aus Leder. Sind die Modelle allerdings aus Kunstleder gefertigt, kann sich hier die Hitze stauen. Vor allem im Sommer ist das ein unangenehmes Gefühl am Rücken. Eine gute Alternative ist der Bürostuhl mit Netz. Diese Modelle gibt es unter anderem als Rovo Bürostuhl oder als Hag Bürostuhl. Das Material ist atmungsaktiv und lässt die Luft auch an warmen Tagen gut zirkulieren. Einige Modelle bestehen auch aus einem Materialmix. Dazu gehören Stühle von Hjh Office, Nowy Styl, Haider Bioswing oder Interstuhl.

Preise

Beim Kauf eines Bürostuhls sind vor allem für die privaten Käufer auch die Preise entscheidend. Ein Bürostuhl mit Armlehne ist meist etwas preisintensiver als die Modelle ohne Lehne. Preisbestimmend ist aber nicht nur der Sitzkomfort, sondern auch die Marke und die verwendeten Materialien. Günstig kaufen lassen sich die Modelle in einem Bürostuhl Shop im Internet oder in Möbelhäusern. Gern genommen wird der Bürostuhl von Ikea. Er ist solide, preislich attraktiv und modisch. Wahlweise gibt es ihn auch im Vintage-Stil. Wer möchte, kann zum Stuhl auch gleich das passende Zubehör kaufen. Eine Bürostuhlunterlage oder eine Bürostuhlmatte bieten einen Schutz vor den Rollen auf den Boden und sorgen für leichtere Bewegungen.

Fazit

In einem Bürostuhl Test werden die verschiedenen Modelle vorgestellt, sodass die Auswahl für den Kauf etwas leichter fällt. Hier wird deutlich, dass es Stühle für jeden Anspruch und Geldbeutel gibt. Die preiswerten Modelle sind meist ohne Armlehne und aus einem einfachen Kunststoff gefertigt. Im Vergleich zu anderen Bürostühlen halten sie oft nicht so lange. Wer den Stuhlt täglich nutzt, sollte auf ein hochwertigeres Modell zurückgreifen. Gerade diese Stühle bieten einen hohen Sitzkomfort, haben viele Optionen zum Verstellen und sind aus hochwertigen Materialien gefertigt. Ein Bürostuhl kann auch ein tolles Geschenk für Schüler oder Studenten sein. Wie wäre es zu Einschulung mit einem Bürostuhl-Gutschein anstelle eines Plüschtiers? Damit wird der Stuhl zu einem jahrelangen, treuen Begleiter im Kinderzimmer.

Kommentiere diesen Haushaltstipp

Bitte füllen Sie alle Felder aus