Epilierer Test 2017

Empfehlenswerte Epilierer im Überblick

VergleichssiegerBestsellerPreistipp
PHILIPS BRE620/00Braun Epilierer Silk-épil 9 SkinSpa 9-961ePanasonic ES-ED90-P503 Philips HP6565/00Braun Silk-épil 5 5-531Remington EP7030Philips HP6540/00
ModellPHILIPS BRE620/00Braun Epilierer Silk-épil 9 SkinSpa 9-961ePanasonic ES-ED90-P503 Philips HP6565/00Braun Silk-épil 5 5-531Remington EP7030Philips HP6540/00
Vergleichsergebnis1)So kommen unsere Vergleichsergebnisse zustande
BewertungSEHR GUT
BewertungSEHR GUT
BewertungGUT
BewertungGUT
BewertungGUT
BewertungGUT
BewertungGUT
Typtrocken & nasstrocken & nasstrocken & nasstrocken & nasstrocken & nasstrocken & nasstrocken
Pinzetten32 Stk.40 Stk.48 Stk.12 Stk.28 Stk.40 Stk.21 Stk.
Akkulaufzeit40 min40 min30 min30 min30 min40 min-
Akkuladezeit90 min60 min60 min300 min60 mink.A.-
Geschwindigkeitsstufen2 Stk.2 Stk.2 Stk.2 Stk.2 Stk.2 Stk.2 Stk.
Kabellos
Wasserfest
Beweglicher Kopf
Versch. Aufsätze 3 Stk. 6 Stk. 7 Stk 3 Stk. 4 Stk. 1 Stk.
Vor- und Nachteile
  • extra breiter Epilieraufsatz
  • Schnellaufladung in 5 min
  • für jede Körperregion geeignet
  • MicroGrip Technologie entfernt selbst kürzeste Härchen
  • mit innovativer Sonic Peeling-Bürste
  • besonders sanfte Haarentfernung
  • Skin Protector Aufsatz für besonders sanftes Epilieren
  • Pediküreaufsatz für gepflegte Füße
  • superflexibler Schwingkopf passt sich den Körperkonturen optimal an
  • integrierter Schutzbügel
  • ergonomische S-Form
  • bessere Sicht dank Lücke im Kopf
  • Hochfrequenz Massagesystem
  • Anti-Rutsch-Griff
  • Hautkontakt-Aufsatz zur Anpassung an alle Körperteile
  • Anti-Rutsch-Pinzetten-Technologie
  • Lithium-Ionen-Akku für eine schnelle Aufladung
  • rutschfester Griff
  • inkl. kabellosem Mini-Epilierer
  • inkl. Luxus-Pinzetten mit Licht und Spiegel
Zum Angebot
Erhältlich bei
  • NOTINO
  • Fonq.de
  • ebay.de
  • ebay.de
  • computeruniverse.net
  • ebay.de
  • ebay.de
  • comtech
  • Allyouneed.com – Shopping powered by DHL
  • my.shopping.de
  • check24.de
  • computeruniverse.net
  • my.shopping.de
  • my.shopping.de

Die besten Epilierer 2017

Alles, was Sie über unseren Epilierer Test wissen sollten

Beliebte Epilierer stammen unter anderem von der Firma Braun
Wer nicht auf einen klassischen Rasierer, sondern stattdessen auf eine sehr gründliche Methode der Haarentfernung setzen möchte, ist mit einem Epiliergerät bestens bedient. In unserem Epilierer Test 2017 widmen wir uns verschiedenen Arten von Epilierern, deren individuellen Vor- und Nachteilen sowie den wichtigsten Merkmalen, die beim Kauf wichtig sind. Stöbern Sie im Epilierer Vergleich außerdem durch die Produkte, die sowohl qualitativ sind als auch gute Eigenschaften in der regelmäßigen Handhabung mitbringen.

Arten von Epilierer

„Wer schön sein will, muss leiden.“ Dieser Spruch ist allen Männern und Frauen allseits bekannt. Im Damenrasierer Test zeigt sich jedoch, dass gerade die Anwendung mit einem Epilierer in der Tat nicht immer schmerzfrei funktioniert. Dennoch nutzen Millionen Menschen einen Epilierer, mit dem die Enthaarung äußerst gründlich funktioniert. Ein bester Epilierer alleine nützt Ihnen allerdings wenig, wenn Sie nicht auch die passende Vorbereitung treffen. Diese fängt bei der Wahl des richtigen Gerätes an und hört bei der Vorbereitung und Pflege der Haut auf, damit sowohl Schmerzen als auch Rötungen vermieden werden können.

Epilierer-Art Vorteile Nachteile
Licht Epilierer
  • arbeitet mit starken Lichtimpulsen
  • dauerhafte Haarentfernung möglich
  • wahlweise als IPL- oder als Laser-Epilierer verfügbar
  • Licht Haarentferner sind relativ teuer
  • sehr aufwendig
  • regelmäßige Wiederholung nötig
Ladyshaver
  • bezeichnet im Ladyshaver Test verschiedene Arten von Geräte
  • einfache Handhabung
  • sehr präzises Schneiden möglich
  • perfekt an die Bedürfnisse von Frauen angepasst
  • qualitativ gute Ergebnisse im Ladyshaver Test
  • eventuell Zubehör nötig
Epilierer für Männer
  • speziell für Männer konzipiert
  • ebenso sanft zur Haut
  • Epilierer für Männer für Rasur nicht oft die erste Wahl
Epilierer für Gesicht
  • Gesichtsepilierer speziell für das Gesicht geeignet
  • sehr präzise (z.B. der Braun Gesichtsepilierer
  • zusätzliche Aufsätze möglich
  • nicht gerade ohne Schmerzen möglich
  • Epilierer für Gesicht meistens nicht für andere Bereiche geeignet
Laser Epilierer
  • ein Laser Epilierer gehört zu den Licht Epilierern
  • dauerhafte Haarentfernung möglich
  • sehr nachhaltiges Ergebnis
  • Geräte sehr teuer
  • aufwendige Bearbeitung nötig
Epilierer für Intimbereich
  • speziell für Intimbereich geeignet
  • können meist auch für alle anderen Körperstellen eingesetzt werden
  • sanfte Anwendung
  • relativ schmerzhaft, wenn Haare zu lang

Bei der Wahl eines passenden Rasierers sollten Sie sich vorab klarmachen, welches Gerät Sie überhaupt benötigen. Verlassen Sie sich nicht einfach auf den Epilierer Vergleichssieger, da es immer noch darauf ankommt, welchen Körperbereich Sie epilieren möchten. Wenn Sie sich einen Epilierer kaufen, der speziell für das Gesicht sein soll, dann lässt sich dieser nicht immer auch für die Achseln oder den Intimbereich verwenden – sowie auch umgekehrt.

Die wichtigsten Kaufkriterien für Epilierer

Zwar kaufen auch Männer einen Epilierer, dennoch zeigt sich im Damenrasierer Test , dass vor allem die Frauenwelt dem Trend der Epilierer verfallen ist. Das Ergebnis ist deutlich langanhaltender als bei einer normalen Rasur, wofür durchaus auch gerne ein paar kleine Schmerzen in Kauf genommen werden. Nachfolgend erfahren Sie alles über die wichtigsten Kaufkriterien eines Epilierers.

Die richtige Art:
Nicht nur bei der Wahl des Herstellers, sondern generell beim Kauf eines Epilierers müssen Sie die Entscheidung treffen, welche Art von Gerät Sie benötigen oder wünschen. Stöbern Sie durch die Testberichte, um beispielsweise mehr über Epilierer zu erfahren, die speziell für das Gesicht oder den Intimbereich geeignet sind. So finden Sie schnell das passende Gerät für Ihre Zwecke.

Hersteller

Ein Blick in den Shop reicht aus, um zu erkennen, dass Sie eine große Auswahl an Rasierern zur Verfügung haben, die Sie sich per zügigem Versand bestellen können. Doch möchten Sie den Epilierer wirklich einfach nur günstig kaufen oder soll das Angebot auch qualitativ sein? Ein Blick auf die beliebten Marken kann daher Abhilfe schaffen. Im Epilierer Vergleich zeigt sich beispielsweise, dass Philips Epilierer sowie auch Braun Epilierer am häufigsten gekauft werden. Beliebt sind aber auch Babyliss, Rowenta oder Remington.

Entscheiden Sie sich für einen Braun Epilierer, so können wir die Modelle

  • Braun Silk Epil 9 961
  • Braun Silk Epil 7
  • Braun Silk Epil 9

besonders empfehlen. Bei einem Epilierer von Philips ist dagegen der Philips HP 6424 bei Kundinnen sehr beliebt. Mit einem Preisvergleich können Sie zusätzlich abwägen, welches Modell sich für Ihren Kauf eignet. Es muss nicht immer der teuerste Epilierer von Braun oder einer anderen Marke sein. Stattdessen gibt es auch Vorjahresmodelle oder ältere Modelle (sowie der Braun Silk Epil 7 im Vergleich zum Braun Silk Epil 9), die eine ebenso gute Leistung bzw. annähernde Leistung erbringen.

Wichtig ist unserer Meinung außerdem, dass Sie sich an den Fokus des jeweiligen Herstellers richten. Wenn Sie beispielsweise Ihre Achseln epilieren möchten, dann sind auch allgemeine Marken kein Problem. Wenn Sie den Rasierer dagegen für Augenbrauen oder für die Bikinizone einsetzen wollen, sollten Sie auf eine sehr gute Herstellerqualität achten, um Probleme zu vermeiden. Gerade die Braun Gesichtsepilierer oder der Bikini Trimmer (oder Philips Epilierer für den Intimbereich) stechen innerhalb der Testberichte heraus.

Reinigung

Gute Epilierer sollten ein präzises Ergebnis liefern, sanft zu Ihrer Haut sein, sich aber auch leicht reinigen lassen. Achten Sie daher darauf, dass das Gerät eine einfache Reinigung bietet und im Bestfall sogar wasserdicht ist. Gerade dann können Sie das Gerät auch unter fließendem Wasser besser abwaschen, was die Reinigung erleichtert.

Eigenschaften

Neben einer einfachen Reinigung sind weitere Eigenschaften ebenfalls praktisch. Wenn das Gerät wasserdicht ist und als „wet and dry“ (beispielsweise vom Hersteller Panasonic) verkauft wird, darf der Epilierer auch ruhig nass werden. Das bedeutet, dass Sie in Ihrer Anwendung deutlich flexibler sind. Die Empfehlungen zeigen, dass viele Frauen einen Epilierer gerne unter Wasser verwenden, da die Haut in diesem Fall nicht trocken und damit weniger gereizt ist.

Günstige Rasierer von Philips und Co. gibt es bereits unter 30 Euro.

Zubehör

Bei einem Epilierer spielen die Aufsätze eine große Rolle, da sich diese Ihrer Körperregion anpassen und damit ein besseres, aber auch ein sanfteres Ergebnis ermöglichen. Sowohl bei einem Damen Epilierer als auch einem Herren Epilierer sollten Sie daher genau schauen, was sich im Lieferumfang befindet. Nicht selten ist ein Epilierer Set die bessere Wahl, da hier bereits eine gewisse Anzahl an Aufsätzen inkludiert ist.

Unser Epilierer Test 2017 stellt auch hier erneut die Marken Braun und Philips besonders hervor, die umfangreiche Angebote bereithalten. So lassen sich die Geräte beispielsweise nicht nur als klassischer Epilierer verwenden, sondern auch als Trimmer, Rasierer, Peeling-Bürste, Massageroller und mehr. Wer mit dem Epilierer Erfahrungen hat, wird schnell erkennen, wie wertvoll verschiedene Zubehör-Teile sein können, zudem auch eine praktische Tasche für die Reise oder ein Pinsel/Bürste für eine bessere Reinigung zählen können.

Preis

Natürlich möchten sowohl Männer als auch Frauen Epilierer günstig erwerben, doch der Preis sollte dennoch das kleinste Kaufkriterium darstellen. Die Erfahrungsberichte zeigen, dass es viele günstige Modelle schon bei DM, Rossmann und anderen Drogerien gibt, günstige Preise außerdem auch in Fachgeschäften, wie Media Markt oder Saturn möglich sind. Besser ist ein Kauf dagegen online – gute Epilierer haben in der Regel Auszeichnungen (beispielsweise von Stiftung Warentest) oder viele positive Bewertungen von Käufern – genau das lässt sich online am besten überblicken, sodass Sie hier die besten Angebote erhalten.

Fazit im Epilierer-Test

Unsere Erfahrung mit einem Epiliergerät zeigt, dass es beim Epilierer kaufen vor allem auf Ihr persönliches Anwendungsgebiet ankommt. Auf einen Epilierer Vergleichssieger zu setzen, bringt Ihnen nicht viel, wenn es sich um einen Gesichtsepilierer statt Intim-Epilierer handelt. Blicken Sie im Epilierer Test 2017 dagegen auf die bestimmte Art des Gerätes und wählen Sie genau die Kategorie, die zu Ihren Wünschen passt. Ein bester Epilierer sollte außerdem von einer qualitativen Marke stammen, positive Eigenschaften mitbringen (zum Beispiel eine einfache Reinigung ermöglichen oder wasserdicht sein).

Kommentiere diesen Haushaltstipp

Bitte füllen Sie alle Felder aus