1) Unsere Redaktion vergleicht alle Produkte unabhängig. Dabei verlinken wir auf ausgewählte Online-Shops und Partner, von denen wir ggf. eine Vergütung erhalten. Mehr Infos. 2) Wir benutzen Cookies, um den Traffic auf dieser Website zu analysieren. Durch die weitere Verwendung dieser Website stimmen Sie dieser Nutzung zu.

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Tablett Test 2018

Empfehlenswerte Tabletts im Überblick

Vergleichssieger
Zassenhaus 50547
Bestseller
Relaxdays BT
Emsa ST Lavendel
UH Choice Serving Tray
Preistipp
Kesper 77200
Kesper ST Apfel
Modell Zassenhaus 50547 Relaxdays BT Emsa ST Lavendel UH Choice Serving Tray Kesper 77200 Kesper ST Apfel
Zum Angebot
Unsere Wertung
So kommen unsere Vergleichsergebnisse zustande
Haushaltstipps.net
Bewertung SEHR GUT
Haushaltstipps.net
Bewertung SEHR GUT
Haushaltstipps.net
Bewertung GUT
Haushaltstipps.net
Bewertung GUT
Haushaltstipps.net
Bewertung GUT
Haushaltstipps.net
Bewertung GUT
Art Serviertablett Klapptablett Serviertablett Serviertablett Serviertablett Serviertablett
Material Gummibaumholz Bambusholz Melamin (Kunststoff) Bambusholz Kunststoff Melamin (Kunststoff)
Tablettfläche Gummibaumholz-platte Kunststoffplatte Melaminplatte Bambusholzplatte Kunststoffplatte mit Noppen Melaminplatte
Stellfläche 52 x 40 cm 48 x 29 cm 48 x 35 cm 39 x 26 cm 44 x 31 cm 48 x 33 cm
Tragemöglichkeit Tragegriffe im Rand überstehender Rand Tragegriffe im Rand Tragegriffe im Rand Henkel Tragegriffe im Rand
Pflegeleicht
Erhöhter Rand mindestens 1.5 cm
Wasserfeste Beschichtung
Maße 53 x 41 x 7 cm 50 x 31 x 4.5 cm zusammengeklappt 50 x 37 x 5 cm 40 x 28 x 4.5 cm 45 x 32 x 4.5 cm 50 x 35 x 4.5 cm
Gewicht 1.300 g
inkl. Verpackung
1.000 g 962 g 580 g 422 g 798 g
Vor- und Nachteile
  • hochwertige Verarbeitung
  • nachhaltig produziert
  • stabil und handlich
  • multifunktional
  • platzsparend
  • einfaches Aufstellen
  • keine Abnutzung des Dekors
  • bequemes und handliches Tragen
  • stilvolles Design
  • handgemacht
  • extra hoher Rand
  • schön verarbeitet
  • rutschfeste Stellfläche
  • geruchs- und geschmacksneutral
  • sehr leicht
  • erfrischendes Dekor
  • kratzfest
  • perfekt stapelbar
Zum Angebot
Erhältlich bei
Vergleichssieger 1)
Zassenhaus 50547
Haushaltstipps.net
Bewertung SEHR GUT
  • hochwertige Verarbeitung
  • nachhaltig produziert
  • stabil und handlich
Bestseller 1)
Relaxdays BT
Haushaltstipps.net
Bewertung SEHR GUT
  • multifunktional
  • platzsparend
  • einfaches Aufstellen
Emsa ST Lavendel
Haushaltstipps.net
Bewertung GUT
  • keine Abnutzung des Dekors
  • bequemes und handliches Tragen
  • stilvolles Design
UH Choice Serving Tray
Haushaltstipps.net
Bewertung GUT
  • handgemacht
  • extra hoher Rand
  • schön verarbeitet
Preistipp 1)
Kesper 77200
Haushaltstipps.net
Bewertung GUT
  • rutschfeste Stellfläche
  • geruchs- und geschmacksneutral
  • sehr leicht
Kesper ST Apfel
Haushaltstipps.net
Bewertung GUT
  • erfrischendes Dekor
  • kratzfest
  • perfekt stapelbar

Die besten Tabletts 2018

Alles, was Sie über unseren Tablett Vergleich wissen sollten

Hübsche Tabletts bekommen Sie bei dem Hersteller Emsa.

Welche Assoziationen haben Sie, wenn Sie an „Tablett“ denken? Vermutlich das Frühstück im Bett. Oder auch, dass Sie etwas auf dem silbernen Tablett serviert bekommen. Das bedeutet, etwas oder jemand wurde Ihnen ausgeliefert, ohne dass Sie viel dafür tun mussten. Ein Tablett ist sehr vielseitig einsetzbar. Ein Serviertablett mit Gestell dient als kleiner Beistelltisch oder als Blumenuntersetzer. Als Dekotablett auf dem Tisch sieht es hübsch aus. Gläser, Kerzen und Ähnliches können darauf zu einem ansprechenden Arrangement angerichtet werden. Und natürlich erleichtert ein Tablett Ihnen die Arbeit. Sie müssen nicht fünfmal hin- und herlaufen, sondern können den Tisch in einem Aufwasch abservieren. Welches Tablett für Sie geeignet ist, erfahren Sie in unserem Ratgeber, aber auch in einem Serviertablett Test , den Sie ganz einfach und schnell online durchführen können.

Arten von Serviertabletts

Allen Tabletts gemein sind die praktischen Griffe an den Seiten, an denen es bequem und sicher getragen werden kann. Der hohe Rand verhindert, dass die darauf abgestellten Sachen herunterrutschen. Das Serviertablett ist die gängigste Form und bildet die Grundlage für die etwas abgewandelten Bett- und Tischtabletts. Die einzelnen Unterschiede haben wir hier in der Übersicht zusammengefasst.

Tablett-Art Beschreibung
Serviertablett Meist ist ein Serviertablett quadratisch oder rechteckig, mit den Abmessungen 30 mal 30 cm oder 30 mal 50 cm. Nicht so viel Abstellfläche bietet sich an, wenn ein Serviertablett oval ist. Diese Form wird eher der besonderen Optik wegen gewählt. Das Material ist meist Holz oder Kunststoff. Als reines Serviertablett genutzt, ist die Aufmachung eher schlicht. Möchten Sie es auch als Deko-Objekt einsetzen, können Sie ein ausgefallenes Design wählen, das zu Ihrer Einrichtung passt. Das kann ein Serviertablett im Landhausstil sein, orientalisch angehaucht oder schlicht und elegant aus Edelstahl. Oder lieben Sie es individuell? Dann könnte Ihnen ein Serviertablett mit Gravur gefallen. Sie sehen, der Phantasie sind keine Grenzen gesetzt. Ganz sicher gibt es auch das passende Serviertablett für Ihren Geschmack.
Betttablett Das Betttablet unterscheidet sich nur durch einen Punkt vom herkömmlichen Serviertablett. Es ist zusätzlich mit Beinen ausgestattet, die sich ausklappen lassen. So können Sie Ihr Tablett im Bett über Ihre ausgestreckten Beine stellen und frühstücken, am Computer arbeiten, schreiben oder lesen. Eine abgewandelte Form des Betttablets sind Tabletts für die Badewanne. Sie haben ebenfalls ausklappbare Füße, müssen aber aus wasserfestem Material bestehen. Während Sie Ihr heißes Bad genießen, können Sie sich Ihrer Lieblingslektüre hingeben, dabei einen Sekt oder Rotwein genießen und den Alltag einfach ausschließen.
Tischtablett Im Prinzip handelt es sich um ein normales Serviertablett, das auf einem Gestell platziert wird. So können Sie es als Beistelltisch oder als Deko-Tablett nutzen sowie das Gestell auch abnehmen. Dann ist es wieder ein gewöhnliches Serviertablett.

Vor- und Nachteile verschiedener Serviertablett-Typen

Ob das Serviertablett orientalisch angehaucht ist oder das Serviertablett modern daherkommt, ob das Serviertablett Metall als Materialgrundlage aufweist oder aber ob das Serviertablett mit Henkel daherkommt – auf der Suche nach dem geeigneten Serviertablett werden Ihnen viele verschiedene Modelle begegnen. Die Vor- und Nachteile, die diese Ihnen zu bieten haben, sehen Sie hier tabellarisch zusammengefasst.
Tablett-Typ Vorteile Nachteile
Serviertablett
  • optimal zum Servieren geeignet

  • spart Zeit
  • keine
Betttablett
  • kann auch im Bett aufgestellt werden

  • perfekt für das Frühstück im Bett
  • kann verrutschen
Tischtablett
  • mit Gestell ausgestattet

  • als Beistelltisch geeignet

  • auch ohne Gestell verwendbar
  • keine

Die wichtigsten Kaufkriterien für Serviertabletts

Soll das Serviertablett rund oder eckig sein? Oder soll das Serviertablett quadratisch daherkommen? Womöglich schätzen Sie es auch besonders, wenn das Serviertablett oval ist? Neben der Form ist auch das Material ein entscheidender Aspekt beim Kauf. Wir haben einige Kriterien aufgestellt, an denen Sie sich orientieren können.

Tipp
Auch das Kellnertablett zählt zu den Serviertabletts. Wenn es nicht gerade Deko-Zwecken dienen oder bei einer großen Party eingesetzt werden soll, ist es für den privaten Gebrauch aber eher unpraktisch. Bei diesem Modell ist das Serviertablett rund und besitzt keine Griffe. Die Standfläche ist meist gummiert. Dadurch ist es optimal für das Tragen von Gläsern geeignet. Für alles andere sind Sie mit einem quadratischen Serviertablett mit Griff besser bedient.

Material

Ohne Frage ist das Material ein Hauptkriterium für den Kauf eines Tabletts. Während die Serviertablett Plastik oder Serviertablett Plexiglas Variante praktische Aspekte in den Vordergrund stellt – es zerkratzt nicht so leicht, lässt sich gut reinigen und hält auch Feuchtigkeit problemlos stand – kann es auch gravierende Nachteile haben. Der größte ist die potentielle Schadstoffbelastung. Wenn Sie sich also für ein Serviertablett Kunststoff Modell entscheiden, achten Sie auf die Inhaltsstoffe. Weichmacher oder PVC ist gesundheitsschädlich. Eine umfassende Checkliste über Schadstoffe im Plastik finden Sie auf der Internetseite von BUND. Ein beliebter Stoff für Küchentabletts ist Melamin. Allerdings ist Melamin nicht besonders hitzebeständig. Bei hohen Temperaturen können sich giftige Stoffe aus dem Tablett herauslösen. Wenn Sie ein Melamintablett wählen, dürfen Sie dieses nicht in der Spülmaschine reinigen. Außerdem sollten Sie keine heißen Sachen ohne Untersatz auf das Tablett stellen.

Weist ein Serviertablett Holz als Materialgrundlage auf, wirkt dieses hochwertiger als eines aus Kunststoff. Die Auswahl an schönen Holzsorten ist groß. Von schlicht über edel bis hinzu ausgefallen oder natürlich reicht hier die Palette. Und auch wenn Holz nicht so viel aushält wie Plastik – es ist weniger schadstoffbelastet. Wer es also hochwertig, gleichzeitig aber natürlich mag und auf den Gesundheits-Aspekt Wert legt, für den ist ein Holztablett die richtige Wahl. Damit es möglichst lange schön bleibt, sollte es aber zumindest geölt sein. Für den Einsatz im Außenbereich (beispielsweise im Garten) ist eine Lackierung erforderlich. Die Feuchtigkeit lässt das Holz sonst schnell aufquellen. Wenn Sie Ihr Serviertablett gerne selbst gestalten möchten, können Sie es natürlich auch naturbelassen kaufen und selbst lasieren. Weitere Varianten sind die Serviertablett Edelstahl (oder Serviertablett silber) Modelle, Varianten aus Bambus oder mit Leder Elementen sowie auch das Serviertablett Porzellan Modell.

Ausstattung

Welche Ausstattung könnte ein Tablett wohl aufweisen? Nun, da gibt es durchaus verschiedene Möglichkeiten. Zwei Griffe und ein erhöhter Rand sind ein absolutes Muss. Wenn Sie mit einem Betttablett oder Tischtablett liebäugeln, achten Sie darauf, dass die Füße verschraubt und rutschfest sind. Dann geben sie nicht unverhofft nach und sind besonders stabil. Beim Tischtablett sollte das Tablett unbedingt abnehmbar sein. Sonst nehmen Sie sich viele Verwendungsmöglichkeiten. Bei den meisten ist dies auch der Fall. Ein Serviertablett mit Haube oder mit Deckel eignet sich gut, um Torten und Ähnliches sicher zu transportieren und zu lagern.

Wie trägt man ein Tablett richtig?

So banal, wie die Frage auf den ersten Blick scheint, ist sie nicht. Spätestens wenn die Frühstückseier mit dem Orangensaft und dem Kaffee eine Symbiose eingegangen sind, weil sie auf dem Tablett miteinander kollidierten, werden Sie sich wünschen, diese Frage vorher gestellt zu haben. Die Grundregel lautet: Überladen Sie das Tablett nicht und verteilen Sie die Sachen gleichmäßig darauf. Das klingt logisch, wird aber trotzdem im Eifer des Gefechts oft nicht ausreichend beachtet. Heben Sie das Tablett vorsichtig an, um festzustellen, dass kein Ungleichgewicht besteht. Neigt es sich fühlbar zu einer Seite, sollten Sie Geschirr und Co. neu anordnen. Ebenfalls einleuchtend klingt die zweite Regel: Bewegen Sie sich nicht zu schnell, zu hektisch oder zu ruckartig.

Wo kann ich ein Betttablett kaufen?

Ein Betttablett sorgt für einen Hauch von Luxus und Romantik. Wer wird nicht gerne mit einem Frühstück im Bett verwöhnt? Die größte Auswahl an solchen Tabletts finden Sie im Internet. Dort können Sie die Angebote in Ruhe vergleichen und ein geeignetes Modell heraussuchen. Wenn Sie aber Wert auf Beratung legen, sollten Sie dem Möbelhaus Ihrer Wahl einen Besuch abstatten. Denn die Betttabletts gelten als Tisch- oder Wohnaccessoire und werden üblicherweise in der Schlafzimmer- oder Wohnabteilung angeboten. Neben der Beratung hat der Kauf im Ladengeschäft einen weiteren Vorteil: Sie können das gute Stück sofort mit nach Hause nehmen. Und die Weisheit, dass Sie online günstiger kaufen, stimmt auch nicht immer. Für welche Variante Sie sich auch entscheiden: Am Ende ist Ihr Leben um eine kleine Annehmlichkeit reicher.

Wie kann ich mein Tablett am besten pflegen?

Ein Serviertablett Kunststoff Modell ist pflegeleicht. Es lässt sich gut mit warmen Wasser und Seife abwaschen. Manche lassen sich sogar in der Spülmaschine reinigen – beachten Sie dazu die Herstellerangaben. Ihr Holztablett sollten Sie keiner hohen Feuchtigkeit aussetzen. Für den Einsatz im Bad ist es nicht geeignet, in der Küche auch nur bedingt. Verzichten Sie auf Reinigungsmittel mit chemischen Zusätzen. Wichtig: Auf dem Tablett selbst sollten Sie nicht schneiden, sondern ein Schneidebrett verwenden. Hat Ihr Tablett ausklappbare Füße, die festgeschraubt sind, sollten Sie die Schrauben regelmäßig kontrollieren und gegebenenfalls nachziehen.

Die beliebtesten Serviertablett-Hersteller

In einem Serviertablett Test werden die Modelle der unterschiedlichsten Hersteller und Marken genauer unter die Lupe genommen. Bei den folgenden Firmen finden Sie ein gutes Angebot:

  • Kesper
  • Braun
  • Emsa
  • Cilio

Bei jedem dieser Hersteller finden Sie auch ein optisch ansprechendes Angebot, egal ob das Serviertablett silber oder schwarz sein soll oder ob das Serviertablett Plexiglas als Material aufweisen soll. Hier gibt es natürlich auch die Möglichkeit, ein Serviertablett mit Gravur, ein Serviertablett mit Gestell oder ein Serviertablett mit Griff zu erstehen. Eines der beliebtesten Modelle ist übrigens das Cilio Serviertablett.

Wo kann ein geeignetes Serviertablett günstig gekauft werden?

Ob ein Serviertablett Holz, Serviertablett Edelstahl, Serviertablett Porzellan oder Serviertablett Plastik Modell – ein teures oder auch günstiges Tablett finden Sie zum Beispiel in Möbelhäusern wie Ikea oder auch in Discountern wie Lidl oder Aldi, die immer wieder verschiedenste Haushaltsartikel im Angebot haben. Das beste Tablett oder auch der Tablett Vergleichssieger kostet meistens etwas mehr und ist zum Beispiel durch einen Tablett Vergleich oder einen Blick in die Zeitschrift von Stiftung Warentest zu finden. Ein Preisvergleich kann Ihnen hier helfen, das im Test oder Vergleich empfohlene Tablett (z. B. ein Cilio Serviertablett) zu einem reduzierten Preis im Online-Shop Ihrer Wahl zu bestellen und sich bequem nach Hause liefern zu lassen.

Fazit

Ob ein Serviertablett orientalisch, ein Serviertablett modern, ein Serviertablett Metall, ein Serviertablett mit Haube oder ein Serviertablett mit Henkel – das Angebot ist gemäß einem Serviertablett Test riesig. Wichtig ist, dass Sie sich für ein Tablett in der passenden Größe entscheiden und sich dieses gut transportieren lässt. Ein möglichst geringes Gewicht ist ebenso zu empfehlen wie ein schmutzresistentes Material, damit Sie das Tablett nach Gebrauch leicht reinigen können.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (32 Bewertungen, Durchschnitt: 4,60 von 5)
Loading...

Kommentiere diesen Haushaltstipp

Bitte füllen Sie alle Felder aus