Römertopf Test 2017

Empfehlenswerte Römertöpfe im Überblick

VergleichssiegerBestsellerPreistipp
WMF BräterSilit Ovaler BräterSTONELINE BräterTefal E79195GSW 410113ELO RechteckbräterIKEA KONCIS
ModellWMF BräterSilit Ovaler BräterSTONELINE BräterTefal E79195GSW 410113ELO RechteckbräterIKEA KONCIS
Vergleichsergebnis1)So kommen unsere Vergleichsergebnisse zustande
BewertungSEHR GUT
BewertungSEHR GUT
BewertungGUT
BewertungGUT
BewertungGUT
BewertungGUT
BewertungGUT
Formovalovalrechteckigovalrechteckigrechteckigrechteckig
Material des BrätersEdelstahlEdelstahlAlugussEdelstahlAlugussAlugussEdelstahl
Material des DeckelsCromarganEdelstahlAlugussEdelstahlGlasGlas-
Volumen8.5 l7.7 l8.3 l8.5 l6 l8 l4 l
Geeignet für
  • Elektroherd
  • Gasherd
  • Induktionsherd
  • Elektroherd
  • Gasherd
  • Induktionsherd
  • Elektroherd
  • Gasherd
  • Induktionsherd
  • Elektroherd
  • Gasherd
  • Induktionsherd
  • Elektroherd
  • Gasherd
  • Elektroherd
  • Gasherd
k.A.
Deckel als kleinerer Bräter verwendbar
Backofengeeignet
Spülmaschinengeeignet
Maße41 x 28.5 x 20.5 cm41 x 28.5 x 20.5 cm43.5 x 25 x 16 cm41.5 x 32 x 18.5 cm43.4 x 24.8 x 16.6 cm40 x 25 x 11 cm40.4 x 31.6 x 6.6 cm
Gewicht4.3 kg3.3 kg2.7 kg3.2 kg2.9 kg3.3 kg1.7 kg
Vor- und Nachteile
  • inklusive Bratenthermometer
  • besonders Formstabil dank kräftiger Seitenwände
  • speichert gut die Hitze
  • Edelstahldeckel mit Sandwichboden
  • porenlos geschlossene Oberfläche
  • frei von Nickel
  • brennt und klebt nicht an
  • verziehfreier Boden
  • leicht zu reinigen
  • Deckel als Pfanne nutzbar
  • ausgezeichnete Hitzeverteilung
  • rundum Schüttrand zum einfachen Ausgießen
  • langlebige Antihaft-Versiegelung
  • energiesparender, extra starker Thermoboden
  • mit Ausgießöffnungen an Deckel und Bräter
  • Glasdeckel mit stoßfestem Edelstahlrand und Aromaknopf
  • 2-lagige Antihaftversiegelung
  • gleichmäßige Wärmeverteilung bis zum Rand
  • massive Form
  • mit einklappbaren Griffen
  • gutes Preis-/Leistungsverhältnis
Zum Angebot
Erhältlich bei
  • Rakuten.de
  • check24.de
  • Media Markt Online Shop
  • Media Markt Online Shop
  • check24.de
  • baur.de
  • baur.de
  • comtech
  • check24.de
  • ebay.de
  • Lidl Online-Shop
  • 1a-neuware.de
  • 1a-neuware.de
  • check24.de
  • Media Markt Online Shop
  • Allyouneed.com – Shopping powered by DHL

Die besten Römertöpfe 2017

Alles, was Sie über unseren Römertopf Test wissen sollten

Rechteckige Römertöpfe werden beispielsweise von der Firma ELO angeboten.
Soll der Entenbraten besonders zart und saftig werden, dann ist man mit Pfannen und Topfset oft aufgeschmissen und auch der Schnellkochtopf ist für diese Art der Zubereitung eher ungeeignet. Wenn Sie für den Sonntags- oder Festtagsbraten Lob ernten wollen, dann sollten Sie einen Römertopf kaufen. In einem Römertopf mit Deckel wird das Fleisch besonders schonend zubereitet, es trocknet nicht aus und behält seine wertvollen Inhaltsstoffe. Im Römertopf Test befassen wir uns mit den verschiedenen Römertopf Arten und den Erfahrungen, die damit verbunden sind. Vom herkömmlichen Kochtopf unterscheidet den Römertopf schon seine Form. Römertöpfe sind meist oval oder rechteckig und besitzen beidseitig einen Henkel. In keinem modernen Haushalt fehlen darf ein Römertopf für Induktion. Machen Sie sich im Römertopf Test 2017 mit diesem innovativen Kochgeschirr vertraut und erfahren Sie, welche Modelle Rouladen oder Gänsebraten besonders schonend und lecker zubereiten.

Arten von Römertöpfen

Das Römertopf Angebot ist vielfältig und entsprechend des verwendeten Materials lassen sich verschiedene Eigenschaften definieren. Ein Vorteil beim Keramik Römertopf ist zum Beispiel, dass keine Essensreste im Gefäß haften bleiben. Auf Grund der schonenden Zubereitung erfreuen sich auch Römertöpfe aus Gusseisen großer Beliebtheit. Viele Hausfrauen wollen auch die Fleischzubereitung im Römertopf nicht missen.

Römertopf-Art Vorteile Nachteile
Römertopf aus Gusseisen
  • robust
  • sehr gute Wärmeleitung
  • Gebrauch verlangt etwas Übung
Römertopf aus Edelstahl
  • stabil
  • recht preiswert
  • langlebig
  • Wärmeleitung eher ungleichmäßig
  •  
Römertopf
  • Fleisch brennt nicht an
  • schonendes Garen
  • Aromen bleiben erhalten
  • muss vorgewässert werden
  • schwer und unhandlich

Der Gusseisen Römertopf ist ein besonders robustes Kochgeschirr. Diese Römertöpfe sind meist rund oder oval und aus dem professionellen Gastrobereich nicht wegzudenken. Auch mehr und mehr Hausfrauen freunden sich mit dem Gusseisen Römertopf an. Allerdings ist etwas Übung erforderlich, um perfekte Resultate zu erzielen. Der Römertopf aus Gusseisen ist für das Braten bei hohen Temperaturen ausgelegt und sollte über eine ausreichende Antihaftbeschichtung verfügen. Als Römertopf für Backofen und Römertopf mit Rost haben sich diese Küchenhelfer ebenfalls bewährt. An einem Edelstahl Römertopf werden Sie lange Freude haben. Die auch preislich recht günstigen Edelstahl Römertöpfe sind das ideale Einstiegsgerät für den Hobbykoch. Klassisch besteht ein Römertopf aus Ton. Diese Garmethode ist sehr alt und wurde, wie der Name verrät, bereits von den alten Römern praktiziert. Im Gegensatz zum Römertopf aus Emaille sollten Sie den Ton Römertopf vor dem ersten Einsatz etwa 15 Minuten vorwässern. Die schonende und fettarme Zubereitung des Fleisches sind die Vorzüge dieses Römertopfes.

Die wichtigsten Kaufkriterien für Römertöpfe

Wenn Sie einen Römertopf kaufen möchten, dann verwirrt Sie vielleicht zunächst das umfangreiche Römertopf Angebot. Es drängt sich die Frage auf, soll es nun ein Römertopf sein, der groß, rechteckig oder emailliert ist oder wird als Ergänzung zum Topfset ein Römertopf für Induktion gebraucht? Ein guter Römertopf sollte einige spezifische Eigenschaften besitzen. Die Stiftung Warentest hat die Römertöpfe ebenso unter die Lupe genommen, wie im Römertopf Test so manche Empfehlung weitergegeben werden können.

Ein König unter den Römertöpfen:
Zum Römertopf Vergleichssieger avanciert der Kupfer Römertopf. Dieses edle Kochgeschirr besitzt eine Wärmeleitfähigkeit, die bis zu 30 Mal höher erscheint, als bei einem einfachen Emaille Römertopf. Profiköche schwören auf diese Art von Römertöpfen. Für eine Anschaffung müssen Sie allerdings recht tief in die Tasche greifen.

Die Größe

Im Römertopf Test 2017 haben wir Römertöpfe in unterschiedlichen Größen und Formen näher betrachtet. Vom kleinen runden Römertopf bis hin zum großen ovalen Bratgeschirr reicht die Auswahl. Für welche Größe Sie sich entscheiden, ist vorrangig von der Größe Ihres Backofens abhängig. Natürlich hängt es auch von den Mengen an Fleisch und Braten ab, die sie beabsichtigen, im Römertopf zuzubereiten. Ein runder Römertopf ist dabei einem Topf ähnlich. Im ovalen Römertopf garen Gänsebraten oder Entenbraten besonders gut. Ein rechteckiger Römertopf ist besonders flexibel und kann die unterschiedlichsten Fleischstücke aufnehmen.

Das Fassungsvermögen

Wählen Sie bei einem Römertopf mit Deckel nicht unbedingt das kleinste Modell. Mit der Zeit werden Sie mit Ihrem neuen Kochgeschirr auch experimentieren wollen und sicher soll auch einmal für die ganze Familie oder für Freunde und Bekannte gekocht werden. Damit Sie auch einen Gänsebraten problemlos im Römertopf unterbringen, sollten sie sich nicht für Römertopf entscheiden, die weniger als acht Liter Fassungsvermögen besitzen. Sind die Römertöpfe von der Form her besonders wuchtig und die Deckel ebenfalls aufwendig gearbeitet, kann es schnell passieren, dass der Römertopf nicht in den Backofen passt. Messen Sie hier am besten vorher nach.

Die Antihaftbeschichtung

Damit Sie gleichbleibende und zufriedenstellende Ergebnisse mit Ihrem Römertopf erreichen, sollten diese über eine ausreichende Antihaftbeschichtung verfügen. Durch die Beschichtung ist der Römertopf vor Kratzern geschützt und weit robuster als Geräte ohne Beschichtung.

Der Hersteller WMF steht für Qualität - auch in Sachen Edelstahl-Römertopf.

Marken

Vor der Anschaffung eines Römertopfes empfiehlt es sich, die Hersteller und Marken näher zu kennen. Das Römertopf Angebot wird dominiert von Herstellern wie STAUB, Fissler, WOLL, Tefal, RÖSLE, ELO, Schulte-Ufer oder Berndes. Im Test wird deutlich, dass sich die einzelnen Hersteller auf bestimmte Römertöpfe spezialisiert haben und sich damit am Markt positionieren. Den für Sie besten Römertopf können Sie vielleicht auch anhand nachfolgender Marken herausfinden.

Le Creuset

Der französische Hersteller Le Creuset bleibt mit seinem Sortiment der Tradition verbunden. Die runden Römertöpfe erinnern an Töpfe und sind für alle Herdarten geeignet. Ein Le Creuset Römertopf ist auch der ideale Römertopf für Induktion. Die strapazierfähigen Gusseisen Römertöpfe sind langlebig und robust. Für seine Le Creuset Römertöpfe gibt der Hersteller eine Garantie von 30 Jahren auf eine einwandfreie Materialbeschaffenheit.

WMF

Ein WMF Römertopf ist ein wahrer Allrounder und kann zum Kochen, Anbraten und Schmoren von Fisch und Fleisch Verwendung finden. WMF Römertöpfe sind mit Glas- oder Metalldeckel im Handel. Einige Modelle verfügen über ein inkludiertes Thermometer. WMF fertigt seine Römertöpfe aus rostfreiem Aluguss oder Gusseisen.

Silit

Einen Silit Römertopf können Sie auch verwenden, wenn Sie im Besitz eines Induktionsherdes sind. Die Römertöpfe lassen sich leicht reinigen und sind für die Spülmaschine geeignet. Ein breiter Schüttrand sorgt beim Silit Römertopf für ein tropffreies Ausgießen.

Fazit im Römertopf-Test

Töpfe und Pfannen reichen oft nicht aus, um den Braten zart, saftig und knusprig auf den Tisch zu bekommen. Ein Römertopf kann Ihnen dabei wertvolle Dienste leisten und das Fleisch wird quasi von selbst gar. Im Römertopf Test stellen wir Ihnen die einzelnen Modelle vor und Sie können die Erfahrungsberichte als Anregung nutzen. Billig sind Römertöpfe bei Ikea oder im Online Shop zu haben. Einen Römertopf günstig kaufen ist jedoch nur eine Prämisse. Letztlich sollte der Römertopf Vergleichssieger das Fleisch schonend zubereiten und alle Vitamine und Mineralstoffe erhalten. Bester Römertopf nennt sich auch ein Gerät,  welches sich als Römertopf Induktion verwenden lässt. Die Preise variieren und ein Preisvergleich hilft Ihnen, das neue Kochgeschirr Ihrem Budget anzupassen.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (56 Bewertungen, Durchschnitt: 4,20 von 5)
Loading...

Kommentiere diesen Haushaltstipp

Bitte füllen Sie alle Felder aus