Nudeltrockner aus Buchenholz – Mein Tipp

Nudeltrockner aus Buchenholz – Mein Tipp

Essen Sie auch gerne Nudeln? Ich liebe es Nudeln selber zu machen. Die Nudeln zu trocknen stellte jedoch immer ein Problem dar. Dafür gibt es aber spezielle Nudeltrockner.

Selbstgemachte Nudeln schmecken sehr lecker
Ich liebe es Nudeln zu kochen. Selbstgemachte Nudeln, eine leckere Sauce und ein schönes italienisches Ambiente – damit bekomme ich meine ganze Familie blitzschnell an einen Tisch. Für vollendete Nudeln ist es sehr wichtig, dass der Teig perfekt ist. Ich lege daher sehr viel Wert darauf den Teig von Hand zu kneten. Das macht zwar eine Menge Arbeit, aber die Mühe lohnt sich auf jeden Fall.

Bunte Pasta herstellen
Ich experimentiere auch mal gerne beim Hersteller meiner Pasta. So stelle ich sowohl Pasta mit und ohne Ei und manchmal sogar bunte Pasta her. Ich verzichte dabei jedoch auf Lebensmittelfarben. Stattdessen nehme ich für rote Pasta Rote-Beete-Saft, für grüne Pasta pürierten Spinat und für orange Pasta pürierte Möhren oder Kürbis. Ich mache meinen Kindern aber öfter auch mal eine Freude und stelle Schokonudeln her. Im Prinzip sind der Phantasie beim Herstellen von Pasta keine Grenzen gesetzt.

Spaghettis trocknen
Da ich immer sehr viel experimentiere und von meiner Familie und meinen Freunden ein positives Feedback bekomme, verschenke ich auch gerne mal meine selbstgemachten Nudeln. Ich trockne die Nudeln und verpacke sie dann in einer durchsichtigen Tüte, damit die Farben prima zur Geltung kommen. Nudeln mit einer Schmetterlingsform oder Spirellis machen keine Probleme beim Trocknen. Einfach auf ein Geschirrtuch legen und fertig. Problematischer ist es immer, wenn ich Spaghettis trocknen möchte. Lege ich sie auf ein Tuch, dann werden sie immer sehr wellig. Ich möchte aber schöne gerade Nudeln haben. Deshalb habe ich mir jetzt auf Nudelnest.de den Nudeltrockner aus Buchenholz gekauft.

Nudeln trocknen schneller
Mit dem Nudeltrockner aus Buchenholz ist es nun kein Problem mehr Spaghettis zu trocknen. Ich hänge die fertigen Nudeln einfach über die Sprossen und lasse sie dort in Ruhe trocknen. Da der Nudeltrockner 12 Sprossen besitzt kann ich immer sehr viele Nudeln auf einmal darauf trocknen. Die Nudeln kleben auch überhaupt nicht an und somit macht es noch mehr Spaß Nudeln selber herzustellen. Außerdem trocknet der Teig auf einem solchen Nudeltrockner viel schneller.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (24 Bewertungen, Durchschnitt: 4,30 von 5)
Loading...


Bildnachweise: © zia_shusha - Fotolia.com

Weitere interessante Artikel

Kommentiere diesen Haushaltstipp

Bitte füllen Sie alle Felder aus