Kabelsalat erfolgreich beseitigen

Kabelsalat erfolgreich beseitigen

Warum machen sich Kabel eigentlich immer selbständig? Ob in der Jackentasche oder ganz normal am Boden, irgendwann schaut man mal nicht hin und sie haben sich schon wieder verwickelt. Wie das physisch funktioniert, ist immer noch ein Rätsel, aber man kann dem Kabelsalat ganz einfach vorbeugen.

Entweder man kauft sich im Baumarkt eine Kabelröhre oder bastelt sich so etwas ganz einfach selbst. Leere Klopapierrollen oder auch die etwas längeren Papprollen von Küchenpapier erfüllen hierbei ihren Zweck. Diese kann man auch noch beschriften und im Falle der Fälle mühelos entsorgen.

Diese günstige Lösung ist vor allem unter einem PC Schreibtisch sehr zu empfehlen. Drucker, Scanner, Monitor und PC Kabel verwickeln sich sehr gerne und ärgern damit die Nutzer. Gefährlich wird es vor allem dann, wenn man damit an den Füßen hängen bleibt und die Stecker aus den Buchsen zieht.

Außerdem können schwere Unfälle passieren, wenn man über einen solchen Kabelsalat stolpert und hinfällt. Damit wird ab jetzt aber Schluss sein.


Bildnachweise: © skatzenberger - Fotolia.com

Weitere interessante Artikel

Kommentiere diesen Haushaltstipp

Bitte füllen Sie alle Felder aus