Haus absichern – Für Egardia Alarmanlage im Komplettpaket entschieden

Haus absichern – Für Egardia Alarmanlage im Komplettpaket entschieden

Seit etwas mehr als einem Jahr bin ich glücklicher Besitzer eines kleinen Eigenheims. Und da denkt man auch irgendwann mal an eine Alarmanlage. Mehr dazu hier.

Die Gegend in der ich wohne, ist eigentlich recht ruhig. Die Nachbarn kennt man fast alle und außer einer etwas größeren Hauptstraße, ist von Lärm nichts zu spüren. Klingt nach einem idyllischen Kleinod, in das sich ganz sicher keine Spitzbuben verirren werden, die an und in mein geliebtes Eigenheim wollen. Das zumindest dachte ich, bis ich in unserem lokalen Tageblatt lesen konnte, dass Einbrecher sich an einem Bungalow, nur etwa 500 Meter Luftlinie von mir, zu schaffen gemacht, und dort fast die komplette Wohnungseinrichtung abtransportiert haben – und das am helllichten Tage!

Spätestens da wurde mir klar, dass ich etwas tun muss, wenn ich nicht selbst irgendwann als Artikelheld in unserem Lokalteil erscheinen will. Im Übrigen setzte mich auch meine Freundin unter Druck, die natürlich auch von dem dreisten Überfall gehört hatte. Fakt war: Eine Alarmanlage musste her!

Da ich bekennender Nichtfachmann für Alarmanlagen bin, fragte ich am nächsten Morgen meine Kollegen. Die Antworten waren eher mittelgenial und bewegten sich zwischen murrendem braucht man nicht, was willste ausgeben und soll gegen Einbrecher sein und was iss bei Feuer?. Also beantwortete ich mir die Fragen selbst:

• Ich brauche eine Alarmanlage!
• Die Kosten sollten im Rahmen bleiben!
• Und es sollte ein Rundumschutz sein!

Super, und wo kriege ich nun so ein tolles Komplettpaket her? Was macht der moderne Mann von heute? Er googelt! Nach einigen Fehlklicken kam ich dann auf die Seite von Egardia Einbruchschutz. Das klang genau nach dem was ich suchte. Die nächsten 15 Minuten widmete ich mich komplett egardia.com und notierte mir alle Vorzüge stichpunktartig um einen Überblick zu erhalten.

Vorteile Egardia Alarmanlage

• professioneller Einbruchschutz
• einfache Selbstmontage ohne bohren
• kabellose Alarmanlage
• Alarmmeldung per Funk
• Alarm per Telefon, SMS und Internet (WOW!)
• lautes Alarmsignal
• Schutz / Alarm bei Feuer
• Schutz / Alarm bei Wasserschaden

Wie war das? Ich suchte eine Alarmanlage als Komplettpaket? Ich hatte sie gefunden! Jetzt musste nur noch die Preisfrage geklärt werden.

Alarmanlage Basispaket (Einbruchschutz)
Das Basispaket dieser Alarmanlage gibt es bereits für sensationelle 299 Euro.

• laute Sirene
• 2 Bewegungsmelder
• Öffnungsmelder
• Bedienteil mit Paniktaste
• Fernbedienung mit Paniktaste
• 8 Aufkleber für Türen und Fenster

Klang gut, reichte mir aber nicht, ich wollte ja, wenn schon denn schon, eine Alarmanlage als Komplettpaket! So landete nach und nach, neben dem Basispaket, noch folgendes Zubehör in meinem Warenkorb:

Zubehör Alarmanlage (Komplettpaket)
• die Kamera (damit kann ich immer sehen, was zu Hause los ist)
• der Rauchmelder (kein Billigprodukt!, meldet sofort Alarm per Telefon oder SMS)

Letztendlich kam ich auf über 500 Euro und zuckte erst einmal zusammen. Dann schaute ich mich um, und stellte fest, dass allein mein (ok unser) Fernseher mindestens das Doppelte wert war, von dem Rest der Wohnungseinrichtung mal ganz zu schweigen. Die Vorstellung, hier würde jemand einsteigen und mir das mühsam erarbeitete zu Nichte machen, oder ein geplatztes Rohr lässt meinen Eigenheimtraum buchstäblich ins Wasser fallen, lies mich fast zur Salzsäule erstarren. Die Entscheidung war gefallen: Alarmanlage Komplettpaket bestellt!

Meiner Freundin wollte ich die außerplanmäßige Investition in die Sicherheit unseres kleinen Hauses Häppchenweise beibringen. Zu meinem Erstaunen reagierte sie aber absolut anders als erwartet. Auch sie fand meine Entscheidung, gleich ein Komplettpaket der Alarmanlage zu bestellen, absolut richtig.

Lange Rede, kurzer Sinn, die Lieferung ging ratzfatz. Innerhalb einer Woche war alles bei mir zu Hause und im Team haben wir die Installation unserer Alarmanlage vorgenommen. Heute verwalte ich das Ganze über das Internet (geht auch per App, aber ich habe leider kein iPhone, noch nicht! Hihi).

Mein Alarmanlagen Fazit:
Wer jetzt wissen will, ob ich mit dem Komplettpaket meiner Alarmanlage zufrieden bin, dem kann ich nur sagen JA. Denn zum Glück brauchte ich sie noch nicht in Aktion sehen, denn so ein tolles System schreckt Einbrecher natürlich auch ab. Dank der Kamera bekomme ich nun aber immer mit, wann meine Freundin nach Hause kommt. Hehe.

Hier auch ein tolles Video dazu:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (20 Bewertungen, Durchschnitt: 4,40 von 5)
Loading...


Bildnachweise: © gpmax - Fotolia.com

Weitere interessante Artikel

Kommentiere diesen Haushaltstipp

Bitte füllen Sie alle Felder aus