1) Unsere Redaktion vergleicht alle Produkte unabhängig. Dabei verlinken wir auf ausgewählte Online-Shops und Partner, von denen wir ggf. eine Vergütung erhalten. Mehr Infos. 2) Wir benutzen Cookies, um den Traffic auf dieser Website zu analysieren. Durch die weitere Verwendung dieser Website stimmen Sie dieser Nutzung zu.

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Brummende Lautsprecher reparieren

Brummende Lautsprecher reparieren

Haben Sie auch schon mal das Problem gehabt, dass die Lautsprecher der Stereoanlage zu brummen begonnen haben? Ein monotones Brummen, das mit der Zeit immer stärker wird. Es äußerst sich auch oft in einem Kratzen. Wenn es soweit ist, dann kann man die Lautsprecher nur noch wegwerfen und muss sich für teures Geld neue kaufen. Oder gibt es noch eine andere Lösung?

Lautsprecher reparieren – So geht’s
Natürlich gibt es die! Wenn der Lautsprecher brummt, dann liegt das meist an einer beschädigten Membran. Das ist das Teil, das im Lautsprecher schwingt und vibriert. Wenn hier ein kleiner Riss drin ist, dann kommt es zu diesen Brummgeräuschen. Deswegen muss man den Lautsprecher aber noch nicht wegwerfen.

Wenn Sie sich ein wenig damit auskennen oder vielleicht in der Verwandtschaft jemanden haben, der weiß, wie es geht, dann öffnen Sie den Lautsprecher und flicken Sie den Riss mit etwas Nagellack. Das sollte wieder eine Zeitlang halten. Wenn der Riss jedoch zu groß ist und Ihnen etwas an diesem Lautsprecher liegt, dann muss der Lautsprecher in die Reparatur.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (52 Bewertungen, Durchschnitt: 4,52 von 5)
Loading...

Bildnachweise: © Salvatore Pandolfi - Fotolia.com

Weitere interessante Artikel

Kommentiere diesen Haushaltstipp

Bitte füllen Sie alle Felder aus