Apfelschäler APPLE PEELER – Mein Tipp

Apfelschäler APPLE PEELER – Mein Tipp

Wenn ich einen Apfelkuchen backe, dann sitze ich immer sehr lange in der Küche und schäle die Äpfel. Mit dem Apfelschäler APPLE PEELER klappt das allerdings im Handumdrehen.

Äpfel in Sekundenschnelle schälen
Ich mochte es nie, die Äpfel mit der Hand zu schälen. Vor allem meine Haut reagiert schlecht auf die Fruchtsäure und kann sich dadurch leicht entzünden. Ich war froh, als ich diesen Apfelschäler gefunden habe, denn er kann mir wirklich unangenehme Handgriffe in der Küche abnehmen und erleichtern. Das Gerät kann schnell und vor allem einfach die Früchte schälen. Dabei bringt man einen Apfel an die vorgesehene Stelle und setzt das Messer mit nur einem Handgriff an. Selbst Gemüse wie Kartoffeln lässt sich ohne Probleme am Schäler befestigen. Danach muss an der Kurbel gedreht werden und die Schale wird in dünnen Stücken wie eine Spirale vom Apfel entfernt.

» Erfahrungsberichte anderer Käufer lesen

Saugfuß sorgt für einen festen Stand
Der Saugfuß sorgt für den sicheren Stand auf der Arbeitsplatte und kann nicht verrutschen oder kippen. Die Schale wird besonders dünn abgeschnitten, sodass ich es mit dem Messer selber nicht besser hinbekomme. Doch man muss die Spiralen nicht entfernen, sondern kann sie zur Dekoration nutzen. Sie können mit dem Apfelschäler APPLE PEELER nicht nur die Schale entfernen. Sie können auch die Kurbel weiter drehen und die kleinen Apfelscheiben zum Kochen und Verfeinern verwenden. Der Apfelschäler APPLE PEELER lässt sich ganz einfach bedienen. Er schält jedoch nicht nur die Äpfel, er entkernt sie auch gleich noch. Sie schlagen also gleich zwei Fliegen mit einer Klappe.

Fazit:
Ich finde das Gerät sehr hilfreich und kann es nur empfehlen, vor allem wenn Sie eine empfindliche Haut haben. Es wiegt nicht besonders viel und lässt sich sehr leicht reinigen.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (37 Bewertungen, Durchschnitt: 4,40 von 5)
Loading...


Bildnachweise: © BillionPhotos.com - Fotolia.com

Weitere interessante Artikel

Kommentiere diesen Haushaltstipp

Bitte füllen Sie alle Felder aus