Socken in der Waschmaschine – 3 Tipps wie sie nicht verschwinden

Socken in der Waschmaschine – 3 Tipps wie sie nicht verschwinden

Das Problem kennen wir alle: Die Waschmaschine und das Sockenproblem. Wie Ihre Socken in der Waschmaschine nicht mehr länger verschwinden, lesen Sie hier.

Wohin verschwinden die Socken?

Wer hat keine Waschmaschine zuhause, die ab und zu mal Appetit auf einen Socken hat?! Aber wirklich nur auf einen. Ein ganzes Paar verschwindet seltsamerweise nie. Wohin die Socken verschwinden, das ist und wird wohl auch ein Rätsel bleiben und das werden wir vielleicht auch nie erfahren. Ebenso wie die Tatsache, dass manchmal der zweite Socken bei der nächsten Wäsche mit aus der Maschine kommt. Nun, vielleicht hat er der Waschmaschine nur nicht gemundet. Es ist auch müßig, sich darüber Gedanken zu machen, wohin die Socken verschwinden. Viel wichtiger ist doch, dass man was dagegen tut, damit sie nicht mehr abhanden kommen. Hier unsere Tipps, was Sie dagegen machen können.

Socken in der Waschmaschine – 3 Tipps wie sie nicht verschwinden

Tipp 1 – Socken zusammenbinden
Sie können gegen das Sockenproblem etwas machen, und das ist sogar ganz einfach: Binden Sie die Sockenpaare einfach zusammen. Am einfachsten mit einem Gummi. Dann ist die Wahrscheinlichkeit des Verschwindens auf ein Minimum reduziert – und Sie können sich voll und ganz der Suche nach den bereits verlorenen Socken widmen.

Tipp 2 – Sockenbeutel/Sockenclips benutzen
Geben Sie die Sockenpaare einfach in einen so genannten Sockenbeutel. Sie können die Socken aber auch in einen Kissenbezug stecken und waschen. Alternativ dazu können Sie auch auf Sockenclips zurückgreifen. Diese Clips halten die Socken zuverlässig zusammen. Ob nun beim Waschen und Schleudern oder im Trockner – es verschwinden keine Socken mehr spurlos. Sie können die Socken mit Hilfe der Sockenclips auch wunderbar und ordentlich im Schrank verstauen. Kaufen können Sie solche Sockenclips zum Beispiel hier.

Tipp 3 – Waschmaschine nicht überladen
Überladen Sie Ihre Waschmaschine nicht. Kleinere Kleidungsstücke können sonst nämlich ganz leicht in den Spalt zwischen Trommel und Gehäuse gelangen.


Bildnachweise: © Sandor Jackal - Fotolia.com

Weitere interessante Artikel

Kommentiere diesen Haushaltstipp

Bitte füllen Sie alle Felder aus