Ohrthermometer Test 2017

Empfehlenswerte Ohrthermometer im Überblick

VergleichssiegerBestsellerPreistipp
iProvèn DMT-489Braun IRT6520 Thermo Scan 7Siensync Infrarot ThermometerBraun IRT3030 ThermoScan 3Reer SkinTemp Infrarot-Fieber-Thermometer
ModelliProvèn DMT-489Braun IRT6520 Thermo Scan 7Siensync Infrarot ThermometerBraun IRT3030 ThermoScan 3Reer SkinTemp Infrarot-Fieber-Thermometer
Vergleichsergebnis1)So kommen unsere Vergleichsergebnisse zustande
BewertungSEHR GUT
BewertungGUT
BewertungGUT
BewertungGUT
BewertungGUT
DisplayLCDLCDLCDLCDLCD
Messgeschwindigkeit1 Sekunde5 Sekunden5 Sekunden1 Sekunde1 Sekunde
Messmodi2 Stk.1 Stk.3 Stk.1 Stk.2 Stk.
Benötigt Batterien
Fieberalarm Funktion
Vor- und Nachteile
  • Benutzerfreundliche Bedienung
  • Kein Vorwärmen nötig
  • Verfügt über 2 Modi zum Messen
  • Altersabhängige Einstellung von Fiebergrenzwerten
  • Display mit Nachtlicht
  • Vorgewärmte Messspitze
  • Zuverlässige und genaue Temperaturbestimmung
  • Saubere Verarbeitung
  • Einfache Bedienung
  • inklusive 21 Einweg-Schutzkappen
  • Reinigung oder Desinfektion der Messspitze nicht erforderlich
  • Ein-Knopf-Bedienung
  • Abnehmbare Sensorkappe
  • Optischer und akustischer Fieberalarm
Zum Angebot
Erhältlich bei

Die besten Ohrthermometer 2017

Alles, was Sie über unseren Ohrthermometer Test wissen sollten

Braun gehört zu den besten Anbietern für Ohrthermometer, die als sehr genau gelten.
Ein Fiebermesser gehört in jeden Haushalt. Soll das Thermometer für Baby und für Kinder genutzt werden, dann stoßen viele Eltern an ihre Grenzen, denn die Kleinen sträuben sich gegen die aufwendige Messung und oft sind ungenaue Ergebnisse die Folge. Die Erfahrungen haben gezeigt, dass sich die Ohrmessung bei Kindern ganz besonders bewährt. Im Ohrfieberthermometer Test hat sich bestätigt, dass sich ein Ohrfieberthermometer nicht nur leicht handhaben lässt, sondern auch schnelle und zuverlässige Ergebnisse liefert. Auf Grund der genauen Messergebnisse ist ein Ohr- und Stirnthermometer, neben Erkältungen, auch beim Thema Verhütung im Gespräch. Bevor Sie ein Ohrthermometer kaufen, sollten Sie den Ohrthermometer Test 2017 zu Rate ziehen, denn es gibt deutliche Unterschiede zwischen den einzelnen Modellen, die nicht nur im Preis, sondern auch im Funktionsumfang deutlich warden.

Arten von Ohrthermometern

Im Ohrthermometer Test haben wir uns mit verschiedenen Modellen beschäftigt. Ein Fieberthermometer Ohr ist allgemein betrachtet, weit handlicher, schneller und genauer, als ein herkömmliches Fieberthermometer. Sollten Sie noch mit veralteten Quecksilberthermometern hantieren, dann bedenken Sie, dass diese Geräte in Europa mittlerweile nicht mehr zum Kauf angeboten werden dürfen. Ein Ohrenthermometer ist hier eindeutig die bessere Wahl, denn Quecksilber bedeutet eine Gefahr für die Gesundheit und sollte aus Ihrem Haushalt schnellstmöglich verbannt werden.

Ohrthermometer-Art Vorteile Nachteile
Kontaktthermometer
  • handlich
  • preisgünstig
  • praktische Digitalanzeige
  • weniger für Baby und Kinder geeignet
  • müssen in Körperöffnungen eindringen
Infrarotthermometer
  • einfache Messung im Ohr oder an der Stirn
  • schnell
  • genau
  • nicht für Babys bis zu einem halben Jahr geeignet

Ein digitales Fieberthermometer ist ein guter Ersatz für die veralteten Quecksilberthermometer. Die Temperatur wird mit Hilfe eines Sensors gemessen. Die Werte können über das Digitaldisplay abgelesen werden. Die Modelle sind günstig im Preis, allerdings weniger für Kinder geeignet, da diese sich oft gegen Messungen im Po oder unter der Zunge sträuben. Ein Baby Ohrthermometer ist hierbei eindeutig die bessere Wahl. Infrarot Ohrthermometer sind vielleicht nicht gerade billig, aber sie lassen sich besonders praktisch einsetzen. Das Thermometer liefert binnen Sekunden verwertbare Ergebnisse und kann auch als Stirnthermometer benutzt werden. Daher ist ein Infrarot Ohrthermometer auch für Babys unter sechs Monaten geeignet, deren Gehörgang noch zu eng für das Einführen des Thermometers wäre.

Die wichtigsten Kaufkriterien für Ohrthermometer

In erster Linie sollten Sie sich auf ein Fieberthermometer zu 100% verlassen können. Die Aussage über die Körpertemperatur kann entscheidend sein, um Krankheiten richtig einzuschätzen und entsprechend zu handeln. Im Ohrthermometer Test 2017 kommt es uns vorrangig darauf an, die Geräte hinsichtlich einiger relevanter Faktoren zu überprüfen, welche Ihnen die einfache Bedienung und eine genaue Messung ermöglichen. Besonders ein Baby Ohrthermometer muss auf ganzer Linie zu überzeugen wissen. Babys und Kleinkinder werden mehrmals jährlich von Erkältungen geplagt und diese verlaufen nicht selten ohne erhöhter Temperatur und Fieber.

Die Handhabung des Ohrthermometers:
Für eine exakte Messung bewegen Sie das Ohr leicht nach oben. Das Trommelfell sollte dabei frei zugänglich sein, ansonsten können ungenaue Messergebnisse die Folge sein. Verstopft Ohrenschmalz den Gehörgang, dann hat dies die Anzeige zu niedriger Werte zur Folge.

Die Genauigkeit

Die Stiftung Warentest kennt hierbei keine Kompromisse und auch unser Ohrthermometer Vergleichssieger muss sich in diesem Punkt durchweg bewähren. Ohrthermometer arbeiten allgemein recht genau. Dies liegt darin begründet, dass das Trommelfell des Ohres die gleiche Blutversorgung erhält, wie der für die Temperaturkontrolle zuständige Gehirnabschnitt. Dennoch gibt es natürlich Unterschiede und es lohnt ein Blick auf unsere Vergleichsergebnisse. Bedenken Sie auch, dass die Messgenauigkeit in hohem Maße davon abhängig ist, dass sie das Ohrthermometer richtig handhaben.

Die Schnelligkeit

Wenn Sie ein Ohrthermometer kaufen, dann werden Sie nicht nur ein zuverlässiges, sondern auch ein schnelles Messergebnis erwarten. Im Gegensatz zu herkömmlichen Thermometern arbeiten Infrarotthermometer weit schneller. Bei digitalen Fieberthermometern erscheint die Anzeige nach etwa einer Minute. Ein gutes Ohrthermometer zeigt Ihnen die Werte innerhalb von wenigen Sekunden an.

Die Handhabung

In der Regel ist die Anwendung des Ohrthermometers recht simpel. Dabei muss ein Gerät, welches billig erworben werden kann, einem hochwertigeren Fiebermesser in nichts nachstehen. Günstig kaufen können Sie Thermometer, die sich einfach bedienen lassen, nicht nur bei Media Markt und Saturn. Auch ALDI, Lidl, dm oder Rossmann führen gelegentlich entsprechende Geräte. Natürlich können Sie ein Ohrthermometer, welches in seiner Handhabung überzeugt, auch in der Apotheke kaufen.

Die Zusatzfunktionen

Vergleichen Sie die Preise, dann wird Ihnen auffallen, dass hochwertige Ohrfieberthermometer nicht nur mehr kosten, sie bringen auch einen umfassenderen Funktionsumfang mit. Ob Sie Zusatzfunktionen wie die Anzeige von Datum und Uhrzeit oder Signalgeber bei erhöhter Temperatur wirklich benötigen, oder einfach nur schnell Fieber messen möchten, sollten Sie selbst entscheiden.

Ohrthermometer von Braun und weiteren Herstellern weisen eine hohe Genauigkeit auf.

Marken

Wenn wir uns im Ohrthermometer Test die Hersteller näher betrachten, dann werden wir mit Marken wie NUK, Geratherm, Dittmann, Philips, Hartmann oder Beurer konfrontiert. Damit Sie einen kleinen Einblick in die Vielfalt der Hersteller erhalten, haben wir Ihnen nachfolgend weitere Anbieter von Ohrthermometern aufgeführt.

Braun

Braun setzt seit Jahren Maßstäbe in den Produktgruppen Haushalt und Elektrogeräte. Ein Braun Ohrthermometer ist ein zuverlässiges Gerät mit zahlreichen positiven Eigenschaften. So besitzt der Braun Thermoscan IRT 4520 die innovative ExacTemp-Technologie. Mit dem Braun Thermoscan erhalten Sie in Sekundenschnelle zuverlässige Ergebnisse. Der Messkopf des Braun Thermoscan ist dabei besonders sanft. Bei Beendigung der Messung zeigen viele Braun Ohrthermometer dies durch einen Signalton an.

Sanitas

Das Angebot an Ohrthermometern ist bei Sanitas besonders vielfältig. Die Modelle zeichnet die einfache Bedienung aus. Die Werte können auf dem großen, beleuchteten Display leicht erfasst werden. Mit einem Sanitas Thermometer lässt sich auch zusätzlich zur Körpertemperatur die Raumtemperatur bestimmen.

Medisana

Besonders bei Kindern ist es ratsam, ein Fieberthermometer Ohr anzuschaffen, welches über eine Speicherfunktion der Werte verfügt. Bis zu 30 Messergebnisse können mit einem Medisana Ohrthermometer erfasst werden. Medisana vertreibt keine Billigprodukte, sondern zertifizierte Medizinprodukte für höchste Ansprüche.

Boso

Positive Erfahrungsberichte sprechen auch für ein Boso Ohrthermometer. Die Werte werden Ihnen innerhalb von einer Sekunde angezeigt. Neben der Körpertemperatur können auch Oberflächentemperaturen gemessen werden. Eine praktische Sicherheitsbox sorgt für die sichere Aufbewahrung der Geräte. Boso gewährt zwei Jahre Garantie auf seine Ohrthermometer.

Fazit im Ohrthermometer-Test

Unser Ohrthermometer Test offenbart die Vielfalt an verschiedenen Herstellern und Marken. Ein Ohrfieberthermometer ist eine lohnende Anschaffung. Besonders Ihre Kinder werden es Ihnen danken, wenn die nächste Erkältung sich ankündigt. Ohrthermometer der verschiedensten Preisklassen können Sie bequem im Online Versand bestellen. Die Testberichte helfen Ihnen dabei, ein passendes Modell zu finden. Wenn Sie abschließend noch einen Preisvergleich durchführen, dann haben Sie bei der Anschaffung eines neuen Ohrthermometers alles richtig gemacht.

Kommentiere diesen Haushaltstipp

Bitte füllen Sie alle Felder aus