Laub harken – schnell und einfach

Laub harken – schnell und einfach

Im Frühling und im Sommer freut man sich in der Regel über die schönen und prächtigen Bäume im Garten. Wenn der Herbst kommt, dann ist es mit der Freude schnell wieder vorbei, denn das Laub muss zusammen geharkt werden und das kann eine Menge Arbeit und Körperkraft bedeuten. Man kann sich das Laub harken aber auch wesentlich einfacher machen.

Die meisten Gartenbesitzer nehmen zur Beseitigung ihres Laubs eine Harke und eine Schaufel, harken alles zusammen und verfrachten das Laub mittels der Schaufel in die Schubkarre. Effektiver und schneller geht das Ganze, wenn statt der Schaufel ein Schneeschieber zum Einsatz kommt. Für diesen Zweck ist besonders eine mittelgroße Schneeschaufel aus Plastik gut geeignet.

Auf eine Schneeschaufel passt dreimal so viel Laub wie auf eine normale Schaufel und als weiterer Vorteil kommt dazu, dass die Schneeschaufel aus Kunststoff wesentlich leichter ist, als eine Schaufel aus Metall. Da wird selbst das lästige Beseitigen von Laub zum Kinderspiel.


Bildnachweise: © coco - Fotolia.com

Weitere interessante Artikel

Kommentiere diesen Haushaltstipp

Bitte füllen Sie alle Felder aus