Küchenarmatur Test 2017

Empfehlenswerte Küchenarmaturen im Überblick

VergleichssiegerBestsellerPreistipp
Timaco WasserhahnHomelody JD99200110CH#DEBlanco Wega-S 512035Kinse SUS304Baytter Einhebel WaschtischarmaturAquamarin® Küchen-ArmaturIKEA Mischbatterie
ModellTimaco WasserhahnHomelody JD99200110CH#DEBlanco Wega-S 512035Kinse SUS304Baytter Einhebel WaschtischarmaturAquamarin® Küchen-ArmaturIKEA Mischbatterie "Lagan"
Vergleichsergebnis1)So kommen unsere Vergleichsergebnisse zustande
BewertungSEHR GUT
BewertungSEHR GUT
BewertungGUT
BewertungGUT
BewertungGUT
BewertungGUT
BewertungGUT
TypEinhandmischerEinhandmischerEinhandmischerEinhandmischerEinhandmischerEinhandmischerEinhandmischer
MaterialMessingMessingKunststoff, verchromtEdelstahlKupferMessing, verchromtMessing, verchromt
InstallationsmethodeOberflächenbefestigungOberflächenbefestigungOberflächenbefestigungOberflächenbefestigungOberflächenbefestigungOberflächenbefestigungOberflächenbefestigung
AnschlussDIN Standard
3/8 Zoll
DIN Standard
3/8 Zoll
DIN Standard
3/8 Zoll
DIN Standard
3/8 Zoll
DIN Standard
3/8 Zoll
DIN Standard
3/8 Zoll
DIN Standard
3/8 Zoll
Flexibler Auslauf360°360°140°360°360°360°360°
Rostfrei
Maße62 x 37 x 7 cm49 x 32 x 9 cm38 x 14 x 8 cm44 x 24 x 6 cm32 x 16 x 8 cm30 x 18 x 7 cm30 x 26 x 5 cm
Gewicht2.4 kg2.1 kg1.7 kg1.8 kg1.5 kg1.2 kg1.2 kg
Vor- und Nachteile
  • sehr langlebig
  • elegantes Design
  • besonders flexible Feinsteuerung des Wassers
  • hohe Qualität der Einzelteile
  • unkomplizierte Installation
  • an alle üblichen Heiß- und Kaltwasser-Drucksysteme anschließbar
  • mit Rückflussverhinderer
  • hochwertige Kartusche zur präzisen Regelung der Durchflussmenge
  • patentierter Strahlregler
  • elegantes Design
  • ohne Blei und ohne Beschichtung
  • wassersparend
  • bis zu 30% Wasserersparnis
  • ausziehbare Wasserdüse
  • gutes Preis- / Leistungsverhältnis
  • sehr pflegeleicht
  • 10 Jahre Garantie
  • leicht zu reinigen
Zum Angebot
Erhältlich bei

Die besten Küchenarmaturen 2017

Alles, was Sie über Küchenarmaturen wissen sollten

Eine gute Küchenarmatur bekommen Sie unter anderem bei der Marke Grohe.
Die Küche – ein Wohlfühlort für die ganze Familie. Neben dem Wohnzimmer ist dieser Raum jeder Wohnung und jedes Hauses der Ort, an dem man die meiste Zeit verbringt. Egal ob mit Freunden, Familie, Verwandten oder allein – modern und gemütlich sollte sie sein. Das Design ist dabei von Haus zu Haus verschieden. Je nach Geschmack des Bewohners ist sie bunt, weiß, schwarz oder im Stil eines Landhauses mit viel Holz eingerichtet. Die Armaturen inklusive Spülbecken sind die wichtigsten Bestandteile jenes Raumes. Meist aus elegantem Edelstahl hergestellt, können diese Objekte zum echten Highlight werden. Vor allem die Küchenarmatur mit Brause zieht die Blicke auf sich. Ein Küchenarmatur Test kann Ihnen – abgesehen von den Arten in puncto Design – auch technische Hinweise geben, sowie den Küchenarmatur Vergleichssieger küren.

Arten von Küchenarmaturen

Küchenarmaturen gibt es in den verschiedensten Modellen. Im Großen und Ganzen kann man zwischen der Küchenarmatur Niederdruck und der Küchenarmatur Hochdruck unterscheiden. Die Küchenarmatur Niederdruck ist das ältere Modell der beiden Varianten. Diese wird verwendet, wenn es Sie für das Warmwasser einen Boiler oder einen Warmwasserspeicher im Haus haben. Aus diesem Grund besteht dieser Wasserhahn für Küche über drei Anschlüsse und ist meist auch preisintensiver als die Küchenarmatur Hochdruck. Jene Hochdruck Variante ist meist moderner und wird mittlerweile in fast allen Haushalten verwendet. Sie sind mit zwei Anschlüssen ausgestattet und beziehen das Warmwasser aus einem Durchlauferhitzer. Eine weitere Einteilung erfolgt durch die Bauart der Armaturen auch in Bezug auf die Mischbatterie.

Der Klassiker in der Kategorie Spültischbatterie ist das Zweihebel System. Die Wärmeeinstellung des Wassers erfolgt dabei über zwei getrennte Hebel – meist links und rechts angebracht. Die Mischbatterie mit Zweigriffmischer ist überwiegend in rustikalem Ambiente sehr beliebt. Leider stellt ein Küchenarmatur Test fest, dass eine erhebliche Menge Wasser abfließt bis die richtige Temperatur erreicht wurde. Nicht zuletzt aus diesem Grund ist jenes Modell nicht mehr sehr begehrt bei den Verbrauchern. Im Gegensatz dazu ist der Einhebelmischer deutlich umweltfreundlicher. Relativ komfortabel, genau und schnell kann die Wärme des Wassers mit nur einer Hand eingestellt werden. Diese Spültischbatterie gibt es sowohl aus Edelstahl in matt oder glänzend sowie aus Messing und Mineralwerkstoff abgestimmt auf Ihr Spülbecken.

Als nächstes unterschiedet ein Küchenarmatur Vergleich zwischen einer modernen Schwanenhalsbrause und einer Küchenarmatur mit Schlauchbrause. Beide Arten sind sehr modern, wobei die Küchenarmatur mit herausziehbarer Brause wesentlich funktionsfähiger ist, da man auch bei großen Töpfen und Flächen die Verschmutzungen leicht entfernen kann. Ähnlich einer Duscharmatur lässt sich der Schlauch in alle Richtungen biegen. Auch die Spiralfeder funktioniert auf ähnliche Weise. Besonders begehrt ist jenes Produkt im Gastronomiebetrieb. Die Brause kann dabei individuell durch leichten Druck aktiviert werden. Ein erneutes Einstellen der Stärke ist dabei nicht nötig. Etwas alltäglicher ist die Schwanenhalsbrause. Diese lässt sich meist nach links und rechts drehen, ist allerdings weder klappbar noch handelt es sich um eine Küchenarmatur ausziehbar.

Vor allem die Grohe Küchenarmatur wurde auf jene Art hergestellt und ist in Edelstahl matt als auch glänzend erhältlich.

Besonderer Blickfang, aber derzeit nicht sehr häufig verwendet, ist die Wandarmatur. Jenes Modell kennt man aus dem Badezimmer. Der Wasserhahn für Küche kommt dabei direkt aus der Wand und ist nicht mit dem Spülbecken verbunden. Das Gegenteil der Wandarmatur ist die Vorfensterarmatur. Die Besonderheit ist dabei, dass sich die Küchenarmatur mit Brause zur Seite klappen lässt, sodass Sie bequem das Fenster öffnen können. Um die Klappfunktion zu ermöglichen, ist jene Küchenarmatur ausziehbar. Als letztes Modell ist die Sensorarmatur zu nennen. Man kennt sie von der Waschtischarmatur aus öffentlichen Toiletten. Das Wasser wird dann abgegeben, wenn der Infrarot-Sensor eine Bewegung wahrnimmt. Diese Lösung ist sehr hygienisch, aber hat auch zwei Nachteile. Zum einen handelt es sich meist um ein Gerät, das nur Kaltwasser abgibt und zum anderen wird der Sensor ausgelöst, wenn Sie beispielsweise nur einen dreckigen Teller in die Spüle legen möchten oder das Nudelwasser abgießen.

Küchenarmatur Art Vorteile Nachteile
Zweihebelsystem
  • Retro Design
  • preisgünstig
  • Wasserverschwendung bis richtige Temperatur eingestellt wurde
Einhebelsystem  
  • leichtes Einstellen der Temperatur
  • schnell
  • sehr genau
  • sehr simpel im Design
Schwanenhalsbrause
  • optisches Highlight
  • schwenkbar
  • große Töpfe oder Flaschen können bequem gesäubert werden
  • nimmt viel Platz in Anspruch
Vorfenster Armatur
  • Fenster kann leicht geöffnet werden
  • Brause herausziehbar
  • hochpreisig
Schlauchbrause
  • sehr beweglich
  • auch schwierige Objekte können gereinigt werden
  • hochpreisig
Sensorarmatur
  • hygienisch
  • umweltfreundlich
  • wird manchmal aus Versehen aktiviert
Wandarmatur
  • sehr modern
  • Highlight in jeder Küche
  • nicht beweglich
  • muss vom Profi installiert werden

Neben den oben genannten Geräten ist auch die Pendelbrause vor allem im professionellen Gebrauch sehr begehrt. Auch erfreut sich die Küchenarmatur mit Geräteanschluss für Spülmaschine und Co. großer Beliebtheit. Diese Arten sind zwar sehr praktisch in der Anwendung, müssen aber auch von einem Fachhandel genau geplant werden. Eine Küchenarmatur mit Spülmaschinenanschluss sollte dann auch von einem Experten eingebaut werden. Bekannte Hersteller sind Hansgrohe, die sich auf die Herstellung von Profi-Armaturen spezialisiert haben, sowie Blanco, Hansa, Franke, Kludi, Prieser, Raso, Reuter, Nobili und Grohe. So groß wie die Auswahl an Marken ist auch die preisliche Gestaltung.

Die wichtigsten Kaufkriterien für eine Küchenarmatur

Um eine Küchenarmatur kaufen zu können, sollten Sie neben einem Preisvergleich auch noch andere Aspekte beachten. Ein Küchenarmatur Test gibt Ihnen diesbezüglich eine genaue Aufführung der wichtigsten Kaufkriterien. Die Must-Haves zur Kaufentscheidung werden nachfolgend genauer aufgeführt.

Niederdruck Wasserhahn oder Hochdruck Armatur?

Achten Sie vor dem Kauf auf die Art der Anschlüsse in Ihrem Wohnraum. Vor allem bei Altbau Wohnungen ist die veraltete Niederdruck Armatur noch weit verbreitet. Sollten Ihnen diesbezüglich keine Informationen vorliegen, so fragen Sie bei Ihrem Vermieter nach oder lassen es von einem Fachmann abklären.

Die Maße
Auch sollten Sie auf die Ausmaße achten. Müssen Sie die Küchenarmatur wechseln aufgrund von falschen Maßen, ist dies nicht nur ärgerlich, sondern kann auch durchaus sehr kostenintensiv werden.

Design und Funktionsweise

Welche Vorlieben haben Sie? Fällt viel Geschirr an und welche Größe hat dieses? Ob Retro Nostalgie oder modernes High-Tech Gerät ist Ihren persönlichen Vorlieben überlassen. Auch die Farbauswahl ist breit gefächert. Sowohl rot, braun und weiß als auch schwarz oder silber ist erhältlich. Der ideal Standard sind die Modelle aus Edelstahl.

Preise

Günstige Küchenarmaturen müssen nicht unbedingt von schlechter Qualität beziehungsweise alte Modelle sein. Bei IKEA, Roller und Poco lassen sich durchaus Küchenarmaturen günstig kaufen. Streben Sie einen ausführlichen Preisvergleich der verschiedenen Marken an und betrachten Sie dabei auch durchaus hochpreisige Modelle wie eine Grohe Küchenarmatur, denn auch dabei lässt sich oftmals ein Küchenarmatur Angebot finden.

Fazit

Wer eine neue Küchenarmatur benötigt, sollte sich mit dem Thema intensiv beschäftigen. Es gibt etliche Modelle, Varianten und Hersteller zur Auswahl, die Sie im Baumarkt wie Obi und Bauhaus finden. Recherchieren Sie einen Küchenarmatur Test , so lassen sich einige Kriterien finden, die eine gute Küchenarmatur ausmachen. Haben Sie sich umgehend informiert, so können Sie auch die für sich beste Küchenarmatur günstig kaufen. Ob im professionellen Küchen Shop, Möbelgeschäft oder Handwerkerladen ist dabei Ihnen überlassen. Vor allem aber der Online Shop bietet Küchenarmaturen günstig an. Weiterer Vorteil vom online Kaufen ist zudem der einfache Vergleich einzelner Modelle als auch das schnelle Bestellen mit anschließender Lieferung zu Ihnen nach Hause.

Kommentiere diesen Haushaltstipp

Bitte füllen Sie alle Felder aus