Angetrockneten Käse wieder frisch bekommen

Angetrockneten Käse wieder frisch bekommen

Mögen Sie Käse auch so gern? Dann ist sicherlich immer ein wenig Vorrat im Kühlschrank zu finden. Wenn das der Fall ist, dann wissen Sie auch, dass Käse schnell antrocknet. Vor allem bei Schnittkäse ist das ein Problem.

Deswegen sollte man sich vielleicht damit anfreunden, den Käse immer am Stück zu kaufen und ihn dann zuhause erst zu schneiden. In der Regel ist Käse am Stück sogar günstiger als Schnittkäse. Wenn Sie aber dennoch auf die Scheiben nicht verzichten wollen, sollten Sie ihn immer in eine Frischhaltefolie einwickeln.

Natürlich kann Schnittkäse aufgrund der dünnen Scheiben schneller eintrocknen und hart werden, als Käse am Stück. Auch hat man bei letzterem nur eine Schnittfläche, bei den Scheiben umso mehr. Wenn es nun aber doch mal passiert ist und der Käse angetrocknet und unansehnlich geworden ist, dann müssen Sie ihn noch lange nicht wegwerfen. Legen Sie ihn für ein paar Stunden in Milch ein und sie werden sehen, dass er wieder weich und essbar wird.


Bildnachweise: © Yeko Photo Studio - Fotolia.com

Weitere interessante Artikel

Kommentiere diesen Haushaltstipp

Bitte füllen Sie alle Felder aus