Entkernmesser von Eva Solo – Mein Tipp

Entkernmesser von Eva Solo – Mein Tipp

Ich mag es nicht, dass man einen Apfel immer klein schneiden muss, um das Kerngehäuse zu entfernen. Für dieses Problem gibt es jetzt jedoch das Entkernmesser von Eva Solo.

Äpfel entkernen
Auf der Arbeit benötige ich oftmals eine Zwischenmahlzeit. Dabei greife ich gerne auf einen Apfel zurück. Es ärgert mich jedoch, dass ich immer ein Messer suchen und den Apfel aufschneiden muss, um das Kerngehäuse zu entfernen. Selbst in meiner eigenen Küche habe ich nicht immer das geeignete Messer zur Hand. Ich habe vor Kurzem jedoch von diesem Entkernmesser gehört und mich einmal genauer darüber erkundigt.

Edles Design
Nachdem ich mir die Produktbeschreibung und die Fotos angeschaut hatte, war ich positiv überrascht, wie einfach es anscheinend sein kann, einen Apfel von den Kernen zu befreien. Das Entkernmesser von Eva Solo ist aus Edelstahl gefertigt und somit auch spülmaschinenfest. Es ist ungefähr 14 Zentimeter lang, 2,5 Zentimeter breit und lässt sich spielend leicht bedienen. Ich finde das Design des Entkernmessers schlicht, aber dennoch sehr elegant.

Bedienung des Entkernmessers
Um einen Apfel zu entkernen, setzt man das Messer jeweils von beiden Seiten an den Apfel an und dreht es in den Fruchtkörper hinein. Wenn man bei der Hälfte angelangt ist, kann man das Messer wieder herausziehen und das Kerngehäuse einfach aus dem Messer heraus drücken. Die Schneide höhlt den Apfel somit sozusagen aus. Ich war begeistert, dass man mit dem Entkernmesser auch noch viele andere Sachen schneiden und verschönern kann. Der Kreativität in der Küche sind mit dem Entkernmesser von Eva Solo keine Grenzen gesetzt. Gefunden habe ich das Messer im Shop von Livingtools.de.


Bildnachweise: © beeboys - Fotolia.com

Weitere interessante Artikel

Kommentiere diesen Haushaltstipp

Bitte füllen Sie alle Felder aus