Eigelb vom Eiweiß trennen

Eigelb vom Eiweiß trennen

Viele Frauen haben irgendwie den Dreh raus, Männer dagegen stellen sich hier oft an, wie der Hund zum Eier legen. Aber auch manche Frau hat zwei linke Hände und kommt damit nicht zurecht. Womit? Mit dem Trennen von Eigelb und Eiweiß.

Gerade wenn es um das Backen von Kuchen geht, dann müssen hin und wieder das Eigelb vom Eiweiß getrennt werden.

Es geht ja schon mal los mit dem Ei aufschlagen. Auch das ist nicht jedermanns Sache. Hat man das dann aber mal geschafft, wird es noch schwieriger, denn nun will das Eigelb vom Eiweiß getrennt werden. Nur wie?

Die übliche Methode, das Eigelb von einer Eierschalenhälfte in die andere zu befördern, während das Eiweiß unten rausläuft ist nicht jedermanns Sache. Deswegen wenden wir hier einen einfachen Trick an.

Trick 17!
Nehmen Sie einen Trichter und kippen das Ei einfach darüber aus. Nun läuft das Eiweiß durch den Trichter, während das Eigelb oben bleibt. Einfacher geht´s nicht, oder?


Bildnachweise: © nungning20 - Fotolia.com

Weitere interessante Artikel

Kommentiere diesen Haushaltstipp

Bitte füllen Sie alle Felder aus